Microsoft Xbox
Präsentation Xbox One S

Microsoft zerstört die Konkurrenz auf der E3 2016. Viele Neuigkeiten wurden angekündigt, angefangen mit der neuen Xbox One S, weiß, kleiner, leistungsfähiger und in 4K, die im Sommer 2017 veröffentlicht wird und deren Kosten ab 299 US-Dollar beginnen. Eine weitere wichtige Neuheit ist Xbox Play Anywhere, mit der wir Xbox-exklusive Titel unter Windows 10 abspielen können. Außerdem wurde eine Verbesserung von Xbox Live angekündigt, die neben der Gewährleistung der Abwärtskompatibilität und der netzwerkübergreifenden Wiedergabe auch das Hören von Hintergrundmusik ermöglicht , um sprachliche Unabhängigkeit im Mehrspielermodus zu haben und nicht zuletzt den Sprachassistenten Cortana einzubeziehen. Xbox Live wird nicht nur auf dem Xbox-System verfügbar sein, sondern auch unter Windows 10 iOS und Android. Zu den Multiplayer-Funktionen von Xbox Live gehören die Erstellung von Communitys und Gruppen sowie der Arena-Modus für Turniere mit Microsoft Studios und EA-Titeln.

Microsoft Xbox eins
Xbox One S

Unter den angekündigten Titeln haben wir:

Gears of War 4 wird am 11. Oktober mit einem benutzerdefinierten Wireless Elite Controller, Killer Instinct, Forza Horizon 3, veröffentlicht und am 27. September mit dem revolutionären Spielsystem Recore, Final Fantasy XV, veröffentlicht am 30. September, Tom Clancys The Division Underground am 28. Juni, Battlefield 1 am 13. Oktober mit EA Access und 21. Oktober ohne

Viele Nachrichten für Minecraft, mit einem Kreuz-Netzwerk Spiel zwischen Xbox, Windows-10, iOS und Android, mit Oculus VR GearVR und Add-ons für Windows und Pocket 10

Platz auch für unabhängige Entwickler mit ID @ Xbox

Die kurioseste unter den angekündigten Innovationen ist das Xbox Design Lab, um die Steuerung anzupassen.

Nach diesen Innovationen hoffen wir, dass die Reaktion von Sony unseren Erwartungen entspricht