Es ist Richard Leadbetter (Digital Foundry), der behauptet, The Last of Us Remastered werde das sein zuerst Titel zur Unterstützung des auf dem PS4 Pro verfügbaren 4K.

Dies sind die Wörter, die verwendet werden, um seine Version zu argumentieren und uns etwas mehr Details zu geben:

"Die standardmäßige PlayStation 4 Edition des Spiels verfügt über einen 30 hz-Modus mit hochauflösenden Schattenkarten. Mit der PlayStation 4 Pro können Sie die Schattenkartenfilter zusammen mit einer nativen 4K-Auflösung so weit wie möglich beibehalten. Es ist daher das erste Spiel auf PS4 Pro, das ein echtes 4K-Erlebnis bietet ", erklärte Leadbetter.

Es kann gesehen werden, dass es möglich sein wird, dank der Einstellungen von Erhöhen Sie die Bildrate zum Nachteil der Auflösung Qualität.

 
PS4 Pro

 

 

 

Wir sind immer noch alle skeptisch, welche Auswirkungen das PS4 Pro auf die Welt des Videospiels haben wird. Wir müssen nur bis November warten, bis es in unseren Händen ist.