Minecraft war schon immer das Werkzeug, um seiner Kreativität oder Fähigkeit, bestehende Szenarien zu reproduzieren, freien Lauf zu lassen.

Aber heute präsentieren wir ein sehr schönes Video, in dem NBC Links Video (eine Rippe, die dem sozialen von NBC gewidmet ist) verwendet Minecraft um ein paar Dinge über die Gesetze zu erklären, die für unseren Satelliten gelten.

Klicken Sie, um das offizielle Quellvideo zu sehen!

Zuallererst zu bemerken, dass das Video diskret gut gemacht wird.

In einer Welt wie der unseren, wo Medieninformationen ziemlich rauh sind (ein Charakter, der immer schlimmer wird, wenn man über Videospiele redet oder Videos in Artikeln verwendet), muss man einen großen Applaus für die NBC dass ich ein Video gemacht habe (ich nehme an, dass sie einen Experten für die Schöpfung genannt haben), wo die Bilder, die uns gezeigt werden, Hand in Hand mit dem gehen, was uns erklärt wird, und das ist keine Kleinigkeit.

Zweitens, obwohl das Video einen "leichten" Offenbarungscharakter hat, liefert es ein paar Begriffe, die ich denke, die 90% von uns vollständig ignorieren.

Und so kam es, dass wir entdeckt, dass der Mond im Grunde jeder und niemand, dass alles, was entdeckt wird oder auf dem Mond gefunden sollte für die gesamte Menschheit zur Verfügung gestellt werden und dass Sie nicht auf den Mond gehen kann, ohne die Erlaubnis der Welt gefragt zu haben .

Praktisch unser Satellit ist die kommunistische Utopie, die Wirklichkeit geworden ist, wie sie jemals auf dem Planeten Erde geschehen ist.

Das Phänomen des Roten Mondes erklärte schließlich: Es ist die Schuld des Kommunismus an seiner Oberfläche!

Abgesehen von dem Witz muss ich sagen, dass Minecraft, nur für seine Art, ist gut geeignet für diese Art der Verwendung.

Es ist nicht ein "Spiel", aber frei von der Fantasie des Benutzers (ich kann es nicht als Spieler bezeichnen) ist ein Charakter, der in der modernen Erziehung sehr nützlich sein könnte.

Unnötig zu Moralisten, wissen wir, dass je mehr wir bekommen, desto mehr werden die Kinder den Wunsch verlieren, während zu studieren zunehmend lobotomisiert bleibt (der Begriff ist schwer, aber diejenigen, die mit der Altersgruppe 6-12 Jahren kann ich sehr gut verstehen direkte Erfahrung haben) durch tausend elektronische und Videospiel-Geräte, die vor erscheinen.

Heute gibt es nicht mehr die Bedrohung, die Eltern einst "Wenn Sie Ihre Aufgaben nicht beenden, veröffentliche ich die Playstation" da mindestens ein Vater / eine Mutter der Familie mit einem EMP-Matrixstil oder Ozean elf Streifen schalten Sie alle Geräte (ab dem Smartphone Beenden der Konsole, über Tablette, 3DS, aber auch nur das einfache Fernsehen) aus, dass „erlauben“ nicht die Kinder ihre Pflicht (und auch für uns Erwachsene, zu tun, verschleppen so viele Dinge).

Weitere anzianotti (wie ich jetzt in Richtung der „Tür“, sondern auch in den frühen 90 geboren dieser) die Bedrohung oben genannten Vorschlag war endgültig, dann, ob man will oder nicht, da die Ärmel rimboccavamo, wir taten, was mussten wir tun und dann gingen wir zurück zu unseren Controllern (oder in meinem Fall in den Hof in der Nähe meines Hauses, um meine Knie auf der Brekzie zu zerstören, indem ich Ball spielte und kurz nachdem ich zum Controller zurückgekehrt war).

An diesem Punkt, bewusst, dass die Situation das ist, müssen Sie klug sein und diese Video-Ludo-Abhängigkeit ausnutzen.

Aus dieser Sicht finde ich dieses Experiment perfekt erfolgreich NBC utilizzando Minecraft.

Stellen Sie sich vor in den Klassen der Grund- und Mittelschulen die Geschichte durch Videospiele, Bauweisen der alten Meisterwerke, Mathematik durch Quiz mit ihrem Smartphone die die ganze Klasse zu erklären (wir die gefälschte Tölpel nicht tun, Kinder heute durch 6-8 Jahre haben bereits ein eigenes Smartphone, ob es uns gefällt oder nicht).

Wie immer ist das falsche Werkzeug, aber so ist die Verwendung wir daraus machen, immer daran erinnern, dass das Spiel gar nicht das Übel ist, dass viele Menschen (natürlich außerhalb dieser Welt) malen wollen, aber wenn sie weiterhin Eltern sein, die ermöglichen, ihre Kinder legen ihre Hände auf GTA V zu 10 Jahren eher als die Abenteuer des Professors Layton, eine Frage, die ich tun würde.