GWENT, das Videospiel von CD Projekt Red, das das beliebteste Kartenspiel in The Witcher reproduziert, widmet sich bislang ausschließlich dem Multiplayer-Modus. Mit der Einführung von Thronebreaker werden sich die Dinge ändern eine Einzelspieler-Kampagne; Das Warten wird jedoch länger als erwartet dauern. Tatsächlich wird Thronebreaker, der Ende dieses Jahres veröffentlicht werden sollte, nächstes Jahr eintreffen (für den Moment gibt es kein genaues Datum).

Die gute Nachricht für GWENT-Liebhaber ist, dass die Empfehlung ist nicht auf Probleme der Art zurückzuführen aber zu einer Entscheidung, von dev, von Erweitere die Einzelspieler-Kampagneüber die ursprünglich vorgesehenen Grenzen hinaus. Darüber hinaus hat CD Projekt Red auch für Multiplayer-Liebhaber etwas zu bieten: Updates werden häufiger sein, also können Sie erwarten, mehr Karten, neue Herausforderungen und Gegenstände sowie die unvermeidlichen Flecken zu sehen.

CD Projekt Red machte die Ankündigung und diskutierte den Stand der Entwicklung, in einem Beitrag auf der offiziellen Website des Spiels, unterzeichnet von Mitbegründer Marcin Iwiński. Devs entschuldigte sich dafür, dass er die Fans und diejenigen, die Thronebreaker in den Weihnachtsferien ausprobieren wollten, nicht erwiderte, aber sie wiederholten, dass sie nie zögern werden, ein Spiel zu verschieben, wenn es bedeutet ein besseres Endprodukt liefern.

GWENT ist seit Mai dieses Jahres und in der Vergangenheit in der offenen Beta wir haben auch gesprochen der geschlossenen Beta. Der vollständige Start wird für die 2018 erwartet.