Yasutaka Asakura, Ausführender Produzent von Sony Interactive Entertainment Japan Studio, schrieb einen Post auf dem PlayStation Blog, um uns einen besseren Einblick in die Details des Remakes zu geben Shadow of the Colossus.

Im Folgenden finden Sie einen Vergleichs-Trailer, der die Version zeigt PS2 Original, die Version PS3 und das Remake auf PS4 Pro.

Sony hat oft gesagt, dass Shadow of the Colossus auf PS4 ein ist Remake abschließen des Klassikers auf der Playstation 2 und jetzt, dank dem Vergleichsvideo, können wir die Unterschiede besser verstehen.

Benutzer von PlayStation 4 Pro können zwei Wiedergabeoptionen nutzen:

Kinematik - Betont die Bildqualität und bietet für Besitzer von 4K-kompatiblen HDR-Bildschirmen ein dynamisches 4K-Bild mit 30 fps
Leistung: bietet eine extrem flüssige Bildrate, die auf 60 fps verweist

Zum Schluss noch ein Blick auf den Sarg von Schatten der Koloss-Sonderausgabe das wurde enthüllt und wird zum Preis von 49,99 Dollars verfügbar sein. Es kommt mit folgendem Inhalt:

- Steelbook Sammelkoffer mit Außenkoffer
- Postkarten
- Gedrucktes Handbuch
- Digitale Extras im Spiel
- Zwei benutzerdefinierte PS4-Themen
- Koloss-Avatar für PS4 eingestellt
- Weltkarte
- Riesenaufkleber

Schatten des Kolosses wird veröffentlicht am 6 Februar 2018 für PlayStation 4.