Zu Beginn dieses Jahres Ryozo Tsujimoto hat versprochen, dass das bevorstehende Abenteuer von Monster Hunter World, dem ersten auf dem PC, nach dem Start kostenlos aktualisiert wird. Nun hat der Spielehersteller bekannt gegeben, dass diese Updates auch enthalten werden neue Monster.

Mit der japanischen Veröffentlichung sprechen Famitsu, Tsujimoto gab an, wie er sich bewegen möchte Capcom:

Wir denken über die kostenlosen Updates von Monster Hunter: World nach dem Start nach. Was ich konkret sagen kann, ist, dass wir vorhaben, neue Monster hinzuzufügen, in der Hoffnung, dass die Nutzer noch lange spielen werden. In Bezug auf die Art der Monster, die hinzugefügt werden usw., werden die Informationen später geteilt. Monster Hunter: World ist für Januar 26 für Konsolen geplant, hat aber noch keinen konkreten Starttermin für den PC.