Nach einigen Spekulationen bestätigte THQ Nordic, dass er daran arbeitete Darksiders 3 mit einem schönen Anhänger im Mai. Kurz darauf folgte ein erstes Gameplay-Video direkt aus dem Alpha, das allerdings ein wenig "schlecht fertig" erschien. heute Ein neues Video wurde veröffentlicht was den dritten Ritter der Apokalypse viel besser darstellt, Fury, als er seine Peitsche peitscht und herumspringt.

Die Szenarien stellen die Erde in Trümmern dar, mit Skeletten und Lava, aber Fury hält sich daran.

THQ Nordic, die Seite an Seite gearbeitet haben Gunfire Spiele, von denen viele bereits am ersten Spiel gearbeitet haben, stellten das Spiel Anfang des Jahres vor:

"Wir werden zu einem apokalyptischen Planeten in Darksiders 3 zurückkehren, einem Hack-n-Slash-Abenteuer, bei dem Spieler die Kontrolle über Fury auf seiner Jagd nach den Sieben Todsünden übernehmen werden.
The Charred Council beschwört Wut, um vom Himmel bis in die Tiefen der Hölle zu kämpfen, um die Menschheit wiederherzustellen und zu beweisen, dass sie die mächtigste aller Ritter ist.

Als Magier verlässt sich Fury auf seine Peitsche und Magie, um das Gleichgewicht zwischen Gut und Böse wiederherzustellen. Die riesige Welt von Darksiders 3 präsentiert sich als grenzenlos, lebendig, zerrissen von Krieg und Verfall und überwältigt von der Natur. Fury wird sich durch die Umgebungen bewegen, um Geheimnisse zu enthüllen, während er sich in die Geschichte von Darksiders 3 begibt. "

Wir haben noch kein Veröffentlichungsdatum für das Spiel, aber wird für den 2018 erwartet.