square Enix offiziell ein Exit Date für Final Fantasy XV: Windows-Edition und bestätigte die Königliche Ausgabevon denen wir gesprochen hatten vor ein paar Tagen.

Die PC-Version von Final Fantasy XV, die Square zu Recht Windows Edition getauft hat, wurde letztes Jahr angekündigt und wird veröffentlicht 6 März auf der ganzen Welt, bereits mit allen zuvor veröffentlichten DLCs.

Die PC-Version unterstützt native Auflösungen bis zu 8K, HDR10 e Dolby Atmos. Unterstützung für Mods wird ebenfalls verfügbar sein.

Square hat drei Sätze von Spezifikationen veröffentlicht. Die minimalen Spezifikationen sind für die Wiedergabe bei 720p ausgelegt, die empfohlene ist auch 720p, laut der Offizielle Website, aber es könnte nur ein Fehler sein und bedeutete eigentlich die 1080p. Schließlich gibt es noch ein weiteres Set für den 4K HDR. Grundsätzlich hat der Publisher keine Frame-Rate-Limits für jedes Band festgelegt. Hier sind die Spezifikationen:

Final Fantasy XV Minimi

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1 / Windows 8.1 / Windows 10 64-Bit
  • CPU: Intel Core i5-2500 (3.3GHz oder höher), AMD FX-6100 (3.3GHz oder höher)
  • GPU: NVIDIA GeForce GTX 760, NVIDIA GeForce GTX 1050, AMD Radeon R9 280
  • RAM: 8GB
  • Freier Speicherplatz: 100GB oder höher
  • DirectX: 11

Final Fantasy XV Empfohlen

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1 / Windows 8.1 / Windows 10 64-Bit
  • CPU: Intel Core i7-3770 (3.4GHz oder höher), AMD FX -8350 (4.0 GHz oder höher)
  • GPU: NVIDIA GeForce GTX 760, NVIDIA GeForce GTX 1050, AMD Radeon R9 280
  • RAM: 16GB
  • Freier Speicherplatz: 100GB oder höher
  • DirectX: 11

Final Fantasy XV 4K HDR

  • Betriebssystem: Windows 10 64-bit Fall-Ersteller aktualisieren
  • CPU: Intel Core i7-3770 (3.4GHz oder höher), AMD FX-8350 (4.0 GHz oder höher)
  • Grafikprozessor: NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti
  • RAM: 16GB
  • Freier Speicherplatz: 155GB oder höher
  • DirectX: 11
Es gibt auch eine andere Version, die auf 6 March gestartet wird: Final Fantasy 15: Königliche Ausgabe. Genau wie die PC-Version enthält die Royal Edition alle Inhalte des Saisonpasses sowie alle kostenlosen Updates, die seit dem Start für das Basisspiel veröffentlicht wurden. Eine Art GOTY kurz.

Kommentare

Antworten