Innen Metal Gear Solid 5: Der Phantomschmerz Es gibt einen bestimmten Film, der nur nach einem bestimmten Ziel erhältlich ist. In der Praxis müssen alle Spieler innerhalb einer bestimmten Plattform (PS4, Xbox One oder PC) ihre Atomwaffen zerlegen, um zur globalen nuklearen Abrüstung beizutragen. Wenn dieses Ziel erreicht worden wäre, wäre ein geheimes Ende freigeschaltet worden, was tatsächlich auf dem PC passiert wäre. Auch wenn es zunächst so schien, als hätte der PC-Benutzer das schwierige Ziel tatsächlich erreicht. Konami er zerlegte sofort die Gedanken.

Mehr als zwei Jahre lang waren sich MGSV-Spieler der Präsenz des Filmmaterials so bewusst, dass es auch auf YouTube in der 2015 aufgetaucht war. Jetzt ist eine weitere Version verfügbar, die detaillierter ist als das erste Video, das veröffentlicht wurde. Schau es dir an: