Nach dem unglaublichen Erfolg von Nintendo Switch und der allmählichen Verschiebung der Entwickler dieser Konsole ist Nintendo besorgt über die Zukunft seiner kleinen Handheld-Konsole, der Nintendo 3DS.

Der Präsident von Nintendo, Tatsumi Kimishima, sagte dass der 3DS noch profitabel ist:

Die Verbraucher werden es zusammen mit Nintendo Switch akzeptieren, aber was in Zukunft passieren wird, ist ein unerforschtes Gebiet.

Jo Shiota Nintendo stellte fest, dass Schalter könnten wie eine tragbare Konsole erscheinen, aber die Technologie, die zugrunde liegt es ganz anders ist (unter Berufung auf Verbrauch und Leistung). Hier ist dann, was er sagte:

Was die Entwicklung angeht, haben wir noch nicht entschieden, in welche Richtung wir uns orientieren sollen, aber wir haben verschiedene Möglichkeiten

Die 3DS hat eine Umsatzsteigerung im letzten Ferienzeit gesehen, aber das scheint nicht genug zu sein für Nintendo mit Sicherheit, was seine Pläne für die Handheld-Konsole sagen kann.