Wir sind nicht in einer Episode von Black Mirror, aber eigentlich die Ironie und das grundlegende Problem erinnert an einer „Rebellion“ mit dem Auto zu seinem Besitzer: viele Spieler MinecraftTatsächlich fanden sie sich mit Viren in ihrem PC, die sie haben löschte ihre Backups und sendete Spam in der Nachrichtenbox des Spiels.

Das Antivirenprogramm wurde mit dem Alarm gestartet avastwas er berichtet hat verschiedene Microsoft-Skins als infiziertUnd in der Tat die Folgen Benutzer 14.500 (aber die Zahl erhöhen kann) hatte so ernst zu ertragen als ironisch waren: nicht nur aufgeklärt, sondern auch innerhalb der Spam-Mail, um das Spiel gewidmet, in denen die Virus-Lautsprecher gesucht beleidige die Unglücklichen mit Phrasen wie "Dein Arsch hat geklebt","Sie haben Ihre Internetnutzung ein Leben lang maximiert"Und"Sie sind genagelt, aber ein neuer Computer Dies ist ein Stück Scheiße".

Die Leute, die diese Skins heruntergeladen haben, sind 74-Millionen und daher potentiell gefährdet: im Moment Microsoft sagte, es habe diese infizierten Kostüme entfernt, raten allen Spielern dazu Minecraft Aktivieren Sie den Echtzeitschutz Ihres Antivirenprogramms und ignorieren Sie keine Warnmeldungen, wenn die Viren erkannt werden.