Das Team Campo Santo hat die Nachricht von der Akquisition von veröffentlicht Ventil in eine Beitrag im Blog Während des Wochenendes erklärten sie, dass sie eine Firma gründen, mit der sie einen guten Teil ihrer Werte teilen.

Campo Santo wird im Rahmen der Vereinbarung in das Bellevue-Hauptquartier von Valve umziehen, erwartet jedoch keine weiteren radikalen Änderungen. Alle 12-Studiomitglieder bleiben in ihren aktuellen Rollen, während sie am nächsten Projekt arbeiten. Im Tal der Götter, wird wie erwartet fortfahren.

Außerdem versprach die Studie, Firewatch weiterhin zu unterstützen:

Wir haben eine lange Reihe von Gesprächen mit Valves Leuten geführt und alle haben die Zufriedenheit geteilt, die wir fühlen, wenn wir mit Menschen arbeiten, deren Talente uns die Dinge verderben, die wir nie für möglich gehalten hätten.