Der ehemalige Designer von Game Freak Atsuko Nishida Er erklärte der japanischen Zeitung Yomiuri die Herkunft eines der berühmtesten Maskottchen der Welt, des Pokémon Pikachu.

Die Leute haben bemerkt, dass im Laufe der Zeit, Pikachu schließlich zu, dass im Vergleich ausgedünnten wurde, die seine ursprüngliche Inkarnation eine tatsächliche Maus zu ähneln plump war, die in den Pokedex Spiele Sinn, weil das gelbe Monster macht Rotes Pokémon e Grünes Pokémonwurde es als gekennzeichnet elektrische Maus. Heute erfahren wir jedoch, dass dies erst nach Nishidas Entstehen geschah. Hier ist, was der Designer Yomiuri in einem Beitrag übersetzte Kotaku:

Zu dieser Zeit war er ein Eichhörnchen, also wollte ich, dass der Charakter geschwollene Wangen hat. Die Eichhörnchenschwänze sind nett (also wollte ich einen Schwanz haben). Ich wollte jedoch, dass der Charakter ein Blitzelement hat, also habe ich es wie einen Blitz gemacht.

Nishida erklärt auch, dass die ikonischen Pokemon Wangen wurden auf die Art und Weise basiert, in dem ein Eichhörnchen den Mund mit Nahrung füllt durch Backen erweitert, ebenso wie Pikachu mit Strom. Der Gründer von Game Freak Satoshi Tajiri nahm den Namen des Pokemon Pikachu und als Maus klassifiziert, es der berühmte elektrische Nagetier in der Welt.