die Studie Die Farm 51, der Get Even und Painkiller: Hell & Damnation produzierte, kündigte sein nächstes Spiel an: Weltkrieg 3.

Der Titel wird a Mehrspielerfps das scheint von Battlefield inspiriert zu sein.

Im Hauptmodus, Warzone, das Gameplay Dazu gehören Infanterie und an Bord von Fahrzeugen und FlugzeugenAlles in einer Umgebung und mit modernen Technologien.

Die Entwickler versprechen ein sehr realistisches ballistisches und physisches Bewegungssystem.

Das Spiel konzentriert sich stark auf Teamspiele, sowohl im Warfare- als auch im Recon-Modus. Der Modus Recon wird eine königliche Schlacht sein wo die verschiedenen Teams für die Zielerfassung verantwortlich sind.

Die Karten des Spiels sind von real existierenden Orten inspiriert und die vorerst gezeigten sind Berlin, Moskau und Warschau. Es gibt auch einen strategischen Fraktionskrieg, bei dem die Leistung jeder Fraktion die Gebiete auf der Weltkarte widerspiegelt.

Die Farm 51 sagte, dass die Anpassung in World War 3 eine wichtige Rolle spielen wird, mit der Möglichkeit, einzelne Komponenten für Waffen, Zubehör, Uniformen und Skins auf der Basis der vorhandenen Ausrüstung zu wählen. Die Entwickler versprechen, dass es keine Pay-to-win-Mikrotransaktionen oder Loot-Boxen geben wird (es ist lustig, da es nicht mehr selbstverständlich ist).

Der frühe Zugriff auf Steam des Spiels wird in diesem Jahr erwartet, mittlerweile ein schöner Trailer.