Fürchte die Wölfe ist ein "postapokalyptischer Ego-Shooter" von Vostok Spiele. Er startete letzte Woche seine Beta-Tests und hat jetzt ein Veröffentlichungsdatum: den 18-Juli.

Wostok, für diejenigen, die es nicht wussten, ist die gleiche Studie hinter dem Online-Shooter noch in der Beta Überleben, zu denen ehemalige Entwickler von STALKER Fear the Wolves verbindet Elemente dieses Titels mit anderen PlayerUnknown der Schlachtfelder.

Es ist immer ein Kampf zwischen hundert Spielern mit einem dynamischen meteorologischen System auf der Grundlage von Wahlen und einer Reihe von bröckelnden, aber funktionierenden Fahrzeugen. Die Karte von 25 km² ist laut Beschreibung auf eingestellt Steam"Unter den Ruinen, die Tschernobyl umgeben", mit Flüssen, Wäldern, zerstörten Städten, Armeelagern und vielem mehr, wo Strahlungsvergiftung eine ständige Bedrohung darstellt.

Wenn es in Early Access ankommt, wird Fear the Wolves den Spielern 20-Waffen, 25-Zubehör und 15-Rüstungssets anbieten.