Vor ein paar Tagen wurde es bekannt gegeben Mein Held Academia, der Anime, der in Japan entvölkert ist und seit einigen Jahren auch Italien erobert hat, wird in Italien auf 2 Italien ankommen, mit offensichtlich einem Italienische Synchronisation.

Anlässlich des Rimini Comix, in dem die Ankündigung stattfand, wurde auch präsentiert, was präsentiert wird die Synchronsprecher der italienischen Version des Animes, die illustre Namen in der Synchronisations-Szene sehen werden:

  • Deku - Simon Lupinacci (Gai Ogata von Schwert Gai, Lem von Pokémon, Yuu Kusano von Willkommen in der NHK)
  • Ochaco - Valentina Pallavicino (Yun of Sword Art Online: Ordinale Skala, Astolfo des Schicksals / Apocripha)
  • Bakugo - Federico Viola (Shiro Emiya des Schicksals / Stay Night)
  • Iida - Andrea Oldani (Claymores Raki, Narutos Kakashi: Der verlorene Turm)
  • Todoroki - Alessandro Germano
  • Alle Macht - Lorenzo Scattorin (Sanji von Ein Stück, Kiritsugu Emiya des Schicksals / Aufenthalt Nacht: Unbegrenzte Blade Works, Beerus von Dragon Ball Super)
  • Aizawa - Gianluca Iacono (Dragon Ball Vegeta, Roy Mustang von Fullmetal Alchemist: Bruderschaft, Koji Nagasaki von Devilman Crybaby)
  • Präsentes Mikrofon - Claudio Moneta (Ein Stück Rob Lucci, Naruto Kakashi Hatake, Dragon Ball Super Goku)
  • Dekus Mutter - Debora Magnaghi (Sailor Mercury von Sailor Moon, Schicksal / Extra Sabre: Letzte Zugabe, Nico Robin by One Piece als Kind)

Kleiner Clip zur Synchronisation von My Hero Academia direkt von der ersten in Rimini. Danke an Cristiano PaglionicoFür eine Liste der Synchronsprecher und andere Clips gehen Sie zu: https://www.animeclick.it/news/75845-my-hero-academia-ecco-i-doppiatori-italiani

Veröffentlicht von AnimeClick.it sur Samedi 21 Juillet 2018

Schließlich haben wir noch eine kurze Videophase, in der wir einige der Synchronsprecher in der Arbeitsphase sehen können: Was denkst du über die italienischen Stimmen von Deku, All Might und den anderen Protagonisten von Mein Held Academia?