Dark Souls ist berühmt für seine extreme Schwierigkeit, besonders für diejenigen, die nicht an die Art des Spiels gewöhnt sind, die ein echtes Sub-Genre geschaffen hat, das "soulslike„; das letzte ursprüngliche Kapitel war das dritte, aber in letzter Zeit konnten wir unsere Hände (und die Worte "Du bist tot") wieder in das erste Kapitel einer remasterten Version bringen.

Schlechte Nachrichten kamen jedoch von Gamescom 2018, während welcher von Software gab bekannt, dass Die Serie ist offiziell vorbei und dass wir keine neuen dunklen Seelen mehr haben werden. Yasuhiro Kitao hat ja gesagt, dass sich das Softwarehaus zunächst konzentrieren will Sekiro: Schatten sterben zweimalund dann auf andere Titel:

Wir planen eine Vielzahl verschiedener Titel, wir werden in Zukunft nicht nur Spiele auf Basis von Shinobi machen. Wie von Miyazaki in früheren Interviews berichtet, ist die Dark Souls-Serie jedoch vorbei.

Wir wollen weiterhin neue Erfahrungen schaffen, aber auch Spiele, die wir einfach entwickeln wollen. Bleiben Sie dran, um mehr zu erfahren.

In Amerika und Asien wird eine letzte Sammlung veröffentlicht, die Dark Souls Trilogie, das Dark Souls Remastered, Dark Souls 2: Gelehrter der Feuersünde und Dark Souls 3: The Fire Fades Edition enthält, perfekt für diejenigen, die an ihre Lieblingsserie erinnern möchten. Leider gibt es derzeit keine Informationen für eine mögliche Ankunft in Europa.