Eine dieser Nachrichten, die wir nie geben wollen, aber leider hören wir öfter, als wir möchten. In Florida, a Jacksonville, während es unterwegs war Madden 19-TurnierJemand eröffnete das Feuer auf die Teilnehmer, verletzte einige und tötete andere.

Im Moment sind die Nachrichten sehr verwirrend und nicht bestätigt, auch wenn wir schon darüber reden vier Tote und mindestens elf Verletzte. Nach den ersten Informationen würde die Person, die die wahnsinnige Geste gemacht hat, ein Teilnehmer des Turniers sein, aber, einmal verloren und eliminiert, entschied sich, Rache zu nehmen, indem er auf andere Spieler schießt und sich dann das Leben nimmt.

Im Internet wurde verbreitet a Video der Vorfall: als Turnier wurde alles wieder aufgenommen und ausgestrahlt, aber für die starken Inhalte empfehlen wir die Vision natürlich nicht denen, die sehr anfällig sind. In der Hoffnung, dass die Zahl der Toten hier aufhört und die Verletzten nicht ernst sind, können wir diese verrückten Gesten nur verurteilen und den Familien der Opfer nahe sein.