Playstation 4 Pro konnte seine Benutzer zufrieden stellen, insbesondere mit den Spielen, die die Konsolenhardware wie God of War voll ausnutzen. Leider hat diese größere Macht mit sich gebracht größeres RauschenEin Problem, das die Spieler sofort ärgerte, die jedoch sehr wenig tun können.

Stattdessen hat sich etwas getan SonyMit einem Hardware-Revision der Konsole: das neue Modell CUH-7200, die den CUH-7100 ersetzt, es ist tatsächlich ruhigerwie er sehen konnte digital Foundry.

Playstation 4 Pro

Das Vorgängermodell konnte bereits mit einigen Änderungen am Kühlsystem rechnen, aber es ist diese neue CUH-7200, die das so genannte Problem "zumindest teilweise" lösen wird.Düsentriebwerk“. Der offensichtliche Unterschied liegt in der Steckdose auf der Rückseite der Konsole, die sich ändern wird das Management von Wärme und Energie verbessern aber das ändert offensichtlich nicht die Leistung.

Im Fotomodus von God of War - so führte Digital Foundy seine Tests durch - erzeugte das Modell CUH-7200 Geräusche zwischen dem 44 und dem 48 dB (das 7100-Modell befand sich zwischen 50 und 55 dB); ein elektrischer Verbrauch um 170W (das 7100-Modell ist auf 177W) und a maximale 66 ° Hitze (hier verhielt sich das Vorgängermodell besser und erreichte ein Maximum von 60 °).

Wir haben noch kein vollkommen leises Modell, aber die Arbeit, die Sony mit dieser Hardware-Revision geleistet hat Playstation 4 Pro es ist bemerkenswert.