Obwohl es keine neue IP war, kündigte Enix während der E3 Square eine Neuheit an, die sicherlich alle Fans der japanischen Firma erfreuen wird. Tatsächlich werden ab heute alle von Square Enix produzierten Musik- und Soundtracks als Stream verfügbar sein auf vielen der vorhandenen Plattformen: Spotify Apple Music, Amazon Music, PlayStation Music, AWA usw.
Die Musik von Final Fantasy wird die erste im Square Enix-Musikkatalog sein, die auf Streaming-Plattformen landet. Gutes Zuhören!

Kommentare

Antworten