Bestes mexikanisches Sportfernsehnetzwerk erwirbt 5-Millionen-Dollar-Anteile an der Black Ridge Acquisition Corp.

Die erweiterte Allianz soll die Alliierten-Exporte nach Lateinamerika ausweiten, indem ein spezieller Kanal für digitale Exporte und ein Flaggschiff-Sportplatz entwickelt werden

IRVINE, Kalifornien - (BUSINESS WIRE) - TV Azteca, ein Unternehmen der Grupo Salinas und ein führendes Sportfernsehsender in Mexiko, und Black Ridge Acquisition Corp. (NASDAQ: BRAC), ein öffentliches Übernahmevehikel, haben sie heute abgeschlossen ein Term Sheet, das es TV Aztec ermöglichen würde, durch eine Beteiligung an der Black Ridge Acquisition Corp. Aktionär von Allied Esports zu werden, einem globalen Exportunterhaltungsunternehmen.

Wie bereits angekündigt, werden Allied Exports und sein Schwesterunternehmen, die World Poker Tour®, die sich derzeit im Besitz von Ourgame International Holdings Limited befinden, von Black Ridge Acquisition Corp. an Allied Form erworben, sobald alle maßgeblichen Einwilligungen der Aktionäre und Aufsichtsbehörden vorliegen Esports Entertainment (der "Unternehmenszusammenschluss").

Highlights aus dem Termsheet sind:

  • TV Azteca erwirbt Aktien der Black Ridge Acquisition Corp. In Höhe von 5 Mio. USD;
  • TV Azteca und Allied Esports gründen einen 24-stündigen digitalen Exportkanal, der sich dem Export und Videospielen für den mexikanischen Markt widmet.
  • TV Azteca und Allied Esports bauen ein Netzwerk für den Export von Talenten in Mexiko und Lateinamerika auf.
  • TV Azteca und Allied Esports bauen ein Flaggschiff für den Export und zusätzliche Export- und Content-Einrichtungen auf dem mexikanischen Markt.
  • TV Aztec und Allied Exports produzieren und vertreiben Co-Branded-Exportprogramme auf dem Markt; und
  • Allied Esports entwickelt ein lokalisiertes Online-Exportplattform-Turnier für den Markt.

Abschluss der beiden Fragen der Due Diligence bis Juni 27, 2019, die Durchführung endgültiger Vereinbarungen zwischen den Parteien dokumentieren die Verpflichtungen von TV Aztec zum Erwerb der Anteile an Black Ridge und dem Unternehmenszusammenschluss.

Das Aufkommen von Allied Esports auf dem mexikanischen Markt mit einem plattformübergreifenden Ansatz, der darauf abzielt, aktuelle Exportverkäufer und neue Verbraucher über das umfangreiche Netzwerk von TV Azteca zu erreichen.

"Die weitere Expansion unserer weltweiten Präsenz mit gleichgesinnten Führungskräften und Innovatoren ist für unseren Erfolg von entscheidender Bedeutung. Wir freuen uns, mit TV Aztec eine Partnerschaft einzugehen, wenn wir mit einem intelligenten und aggressiven Plan nach Lateinamerika einreisen", sagte Frank Ng, Co-CEO von Ourgame, Inhaber von Allied Esports. "Der mexikanische und der lateinamerikanische Markt bieten ein unglaubliches Potenzial, und diese Partnerschaft mit zwei Vorreitern in den Bereichen Export, Unterhaltung und Vertrieb ist eine gewinnbringende Kombination."

Benjamin Salinas, CEO von TV Azteca, kommentierte die neue Partnerschaft wie folgt: „Wir sind begeistert von unseren Investitionen in die Exportindustrie und von den Aussichten, unsere Kräfte zu bündeln, um klarer Marktführer bei der Lieferung von Exporten in der Region zu werden. Diese Beziehung stellt einen Transformationsschritt für TV. Aztec und für die Millionen von Mitgliedern der Exportgemeinschaft in Lateinamerika dar. "

TV Azteca und Allied Esports werden auf die Entwicklung von Mexikos erstem 24-Stunden-Digitalkanal hinarbeiten, der sich der Esport- und Videospielkultur widmet. Die Unternehmen haben auch ein Netzwerk von Exporttalenten aufgebaut, das über alle Spielgenres und -titel hinweg über Fachkenntnisse verfügt und Erfahrung mit zusätzlichen Formen der Unterhaltung besitzt.

Die Parteien beabsichtigen, bei der Konzeption und dem Bau eines speziellen Exportzentrums zusammenzuarbeiten, das dem Konzept der HyperX Esports Arena in Las Vegas ähnelt und als Flaggschiff für ihre wachsende Exportbasis in Mexiko ausgewiesen wird. Das Unternehmen entwickelt außerdem weitere regionale Objekte für die Produktion von Events und Inhalten. Das Flaggschiff der gemeinsamen Marke und die regionalen Veranstaltungsorte würden dem Allied Esports Property Network beitreten, dem ersten globalen Partnerprogramm, das von Allied Esports in 2018 gestartet wurde.

TV Azteca und Allied Exports, die bereits im Mai 2006 mit dem Start der Originalserie 2019 angekündigt wurden NATION GEGEN NATION. Das Live-Event und der Live-Stream, die auf dem Totalplay Forum in Mexiko-Stadt am 14-Mai stattfanden und das erste Event und die erste Broadcast-Produktion von Allied Esports in Lateinamerika waren, zeigten 40-Konkurrenten in den USA im Vergleich zu den USA. Mexiko-Format beim Spielen von PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS. Die in Mexiko ausgestrahlte Veranstaltung erreichte über 2 Millionen Verbraucher auf dem Markt.

"Nach einem außergewöhnlichen Testfall mit NATION GEGEN NATION"Wir sind zuversichtlich, dass wir in der Lage sind, den Export nach Mexiko und Lateinamerika auf höchstem Niveau zu starten", sagte Rodolfo Ramirez, Leiter von TV Azteca Sports. "Wir setzen uns für den Erfolg und das Wachstum dieser Partnerschaft ein und glauben, dass dieses Unternehmen die Gelegenheit bietet, unsere bislang beliebteste Unterhaltungsplattform zu sein."

Allied Esport beabsichtigt, auch mit TV Aztec zusammenzuarbeiten, um eine lokalisierte Version seiner proprietären globalen Online-Plattform zu erstellen, die im Dezember 2018 angekündigt wurde und sich derzeit in der Entwicklung befindet. Die Plattform wird sich auf das Anbieten von Online-Produkten konzentrieren, einschließlich Abonnements, Matching-Services, Bildungserfahrungen und Spielen.

Nach einer strategischen Vereinbarung mit der Schwesterfirma von Allied Esports, der World Poker Tour, die im März 2019 unterzeichnet wurde, werden Social Gaming und die Massenübertragung von WPT-Poker-Inhalten in diesem Sommer auf TV Azteca-Plattformen beginnen. Der mehrjährige Vertrag wird auch über das Multimedia-Netzwerk von TV Azteca und andere Unternehmen der Grupo Salinas beworben.

Einzelheiten zum Kauf

Unter der Annahme, dass TV Azteca bis Juni 27 zwei Diligences zu seiner angemessenen Zufriedenheit abschließt und die Parteien ihre endgültige Vereinbarung für Transaktionen abschließen, würde TV Azteca Aktien der Black Ridge Acquisition Corp. in Höhe von 2019 Mio. USD auf dem freien Markt zu oder unter dem Preis erwerben Black Ridge-Treuhandkonto bei Auflösung des Black Ridge-Treuhandkontos bei Auflösung des Unternehmenszusammenschlusses. TV Azteca hat der Umwandlung von Aktien zugestimmt. Black Ridge wäre die Ausgabe im Fernsehen, Black Ridge wäre die Ausgabe der Kombination der Black Ridge-Aktien (5), die im Rahmen der Zusage gekauft werden, und eines Optionsscheins zum Kauf einer ( 10) -Anteil der Black Ridge-Aktien (1) -Anteile, die im Rahmen von Kaufverpflichtungen erworben wurden. 2-K, das umgehend eingereicht wird und kostenlos auf der Website der Securities and Exchange Commission erhältlich ist (http://www.sec.gov).

Über die Grupo Salinas

Grupo Salinas (www.gruposalinas.com) ist eine Gruppe dynamischer, schnell wachsender und technologisch fortschrittlicher Unternehmen, die sich darauf konzentrieren, durch Marktinnovationen sowie durch Waren und Dienstleistungen, die den Lebensstandard verbessern, wirtschaftlichen Wert zu schaffen. sozialer Wert, um soziale Fähigkeiten zur Verbesserung der Gemeinschaften zu schaffen; und ökologischen Wert, indem die negativen Auswirkungen der Geschäftstätigkeit verringert werden. Erstellt vom mexikanischen Unternehmer Ricardo B. Salinas (www.ricardosalinas.com) Fungiert die Grupo Salinas als Managemententwicklungs- und Entscheidungsforum für die Top-Führungskräfte der Mitgliedsunternehmen. Zu diesen Unternehmen gehören: Azteca TV (www.TVazteca.com; www.irtvaztec.com), Grupo Elektra (www.grupoelektra.com.mx), Banco Azteca (www.bancoazteca.com.mx), Advance America (www.advanceamerica.net), Vor Azteca (www.aforeazteca.com.mx), Seguros Azteca (www.segurosazteca.mx), Punto Casa de Bolsa (www.puntocasadebolsa.mx), Gesamtspiel (www.totalplay.com.mx) und Totalplay Empresarial (totalplayempresarial.com.mx). TV Azteca und Grupo Elektra werden an der mexikanischen Börse gehandelt und sind Teil ihres Nachhaltigkeitsindex. Jede der Gesellschaften der Grupo Salinas betreibt unabhängig und unter eigener Leitung Verwaltungsrat und Gesellschafter. Die Grupo Salinas hält keine Beteiligungen. Die Unternehmensgruppe teilt die gemeinsame Vision, Werte und Strategien für ein schnelles Wachstum, überlegene Ergebnisse und erstklassige Leistung.

Über Allied Esports

Allied Esports wurde in die Liste der innovativsten Unternehmen von Fast Company für 2019 aufgenommen und ist ein führendes Exportunternehmen mit einem globalen Netzwerk von Exportimmobilien und Produktionsstätten für Inhalte. Seine Mission ist es, Spieler, Streamer und Fans über integrierte Arenen und mobile Export-Trucks auf der ganzen Welt miteinander zu verbinden, die sowohl als Schlachtfelder für Spiele als auch als Hub für die Erstellung alltäglicher Inhalte dienen. Allied Esports ist eine Tochtergesellschaft von Ourgame International (SEHK: 899), dem Eigentümer von WPT Enterprises, Inc., dem Betreiber der World Poker Tour®. Ourgame hat mit Black Ridge Acquisition Corp. (NASDAQ: BRAC) eine Vereinbarung geschlossen, um nach Erhalt aller maßgeblichen Einwilligungen von Aktionären und Aufsichtsbehörden Allied Esports Entertainment, Inc., zu kombinieren.

Über das Allied Esports Property Network, das den Partnern, die neue Exporteinrichtungen auf der ganzen Welt eröffnen möchten, erstmals über verbundene Geschäftsbeziehungen zur Verfügung steht, umfassen die Standorte von Allied Esports derzeit 11-Immobilien in den drei wichtigsten Exportmärkten der Welt: Nordamerikas HyperX Esports Arena in Las Vegas; HyperX Esports Truck "Big Meta"; Esports Arena Orange County und Esports Arena Oakland; Europas HyperX Esports Big Betty Truck und HyperX Esports Studio in Hamburg, Deutschland; und Chinas Lianmeng Dianjing in Peking, der Lianmeng Dianjing SEG Arena in Shenzhen, der Lianmeng Dianjing Tianjin Arena, der Lianmeng Dianjing Gui'an Arena und der Lianmeng Dianjing LGD Gaming Hangzhou Arena. Die von Fortress Esports betriebene 12th-Liegenschaft des Allied Esports Property Network wird voraussichtlich in Melbourne, Australien, in 2019 eröffnet. Weitere Informationen zu Allied Exports und seinem globalen Netzwerk von Immobilien finden Sie unter AlliedEsports.gg und folgen @AlliedEsports.

Über die Black Ridge Acquisition Corp.

Black Ridge Acquisition Corp. ist eine von Black Ridge Oil & Gas, Inc. (OTCQB: ANFC) gesponserte Zweckgesellschaft zur Durchführung einer Fusion, einer Kapitalbörse, eines Vermögenserwerbs, eines Aktienkaufs, einer Reorganisation oder eines ähnlichen Unternehmenszusammenschlusses mit ein oder mehrere Unternehmen oder Vermögenswerte. Die Black Ridge Acquisition Corp. schloss ihren Börsengang im Oktober mit 2017 ab und sammelte Barmittel in Höhe von 138 Mio. USD.

Vorausschauende Aussagen

21E des Securities Exchange Act von 1934 in seiner jeweils gültigen Fassung und das Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen können sich auf die geplanten Transaktionen zwischen Azteca TV, Allied Esports und Black Ridge Acquisition Corp beziehen. Black Sea Acquisition Corp., die Aushandlung und Durchführung endgültiger Vereinbarungen mit den Transaktionen zwischen den Parteien, den Kauf von Anteilen an Black Ridge Acquisition Corp. von TV Azteca und das Erreichen der gewünschten Ergebnisse der strategischen Allianz zwischen den Parteien. Zukunftsgerichtete Aussagen können sich auch auf den Unternehmenszusammenschluss zwischen der Black Ridge Acquisition Corp. und Ourgame International Holdings Limited (die "vorgeschlagene Transaktion") sowie sonstige Aussagen in Bezug auf zukünftige Ergebnisse, Strategien und Pläne von Black Ridge und Ourgame plant, erwartet oder erwartet nicht, schätzt, wird erwartet, budgetiert, geplant, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, antizipiert oder antizipiert nicht ", Oder" glaubt "oder Variationen solcher Wörter und Phrasen oder besagt, dass bestimmte Aktionen, Ereignisse oder Ergebnisse" können "," könnten "," würden "," könnten "," Projekte "," werden "oder" werden "sein getroffen ”,“ auftreten ”oder“ erreicht werden ”). Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf Meinungen und Einschätzungen des Managements von Black Ridge oder Ourgame, und der Fall kann ebenso wie bekannte, unbekannte Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und andere Faktoren sein Dies kann dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Für Ourgame umfassen diese Risiken und Unwägbarkeiten unter anderem Umsatz und Betriebsleistung, allgemeine Wirtschaftsbedingungen, Branchentrends, Gesetze oder behördliche Anforderungen, die sich auf das Unternehmen, das Wachstumsmanagement, die Geschäftsstrategie und die Geschäftspläne auswirken , das Ergebnis zukünftiger Finanzierungsbemühungen und deren Abhängigkeit von Schlüsselpersonal. Zu den Faktoren bei Black Ridge zählen, ohne darauf beschränkt zu sein, der erfolgreiche Abschluss des Unternehmenszusammenschlusses, die Höhe der Rücknahmen und die Fähigkeit, Schlüsselpersonal zu halten sowie die Fähigkeit, die Zustimmung von Aktionären und Aufsichtsbehörden zu erhalten. Die Leistung von Black Ridge, die sich erheblich von der Leistung von Black Ridge unterscheidet, ist im endgültigen Proxy von Black Ridge für die anderen bei der SEC eingereichten periodischen Berichte von Combined und Black Ridge enthalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Black Ridge Formular 10-K für das Geschäftsjahr zum Dezember 31, 2018. Kopien können bei Black Ridge oder der SEC angefordert werden. Die Leser werden darauf hingewiesen, sich unangemessen auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, die nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gültig sind. Diese Aussagen werden nur aufgrund des Datums hiervon getroffen, und Black Ridge übernimmt keine Verpflichtung, die Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren oder weiterzuleiten, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Kein Angebot oder Aufforderung

Diese Mitteilung dient nur zu Informationszwecken und ist auch keine Aufforderung zur Abstimmung, Zustimmung oder Genehmigung in einer Rechtsordnung gemäß oder in in Verbindung mit dem Unternehmenszusammenschluss oder auf andere Weise, noch gibt es einen Verkauf, eine Ausgabe oder eine Übertragung von Wertpapieren in einer Rechtsordnung des anwendbaren Rechts.

Teilnehmer an der Werbung

Black Ridge und Ourgame sowie ihre jeweiligen Geschäftsführer und Führungskräfte können bei der Einholung von Stimmrechtsvertretern von Black Ridge-Aktionären in Bezug auf den Unternehmenszusammenschluss berücksichtigt werden. 10, 31 für das Geschäftsjahr zum Dezember 2018, XNUMX . Informationen über den Executive Director von Ourgame und detailliertere Informationen über die Identität potenzieller Teilnehmer und ihre direkten und indirekten Interessen durch Sicherheitsbeteiligungen oder auf andere Weise sind in der endgültigen Vollmachtserklärung von Black Ridge enthalten. Anleger können zusätzliche Informationen zu diesen Interessen erhalten www.sec.gov.

Kontakte

Medienkontakt:
Brian Fisher
Allied Esports
brian@alliedesports.com

Ansprechpartner für Investoren:
Lasse Glassen
Addo Investor Relations
lglassen@addoir.com
424-238-6249

Quelle BUSINESS WIRE

Kommentare

Antworten