Haft, das rätselhafte Horrorspiel von Rote Kerze Spiele, wird eine Verfilmung haben. Der Film soll in Taiwans Kinos erscheinen September. Set in Taiwan während Zeitraum der Weißer Terror Nach dem Kriegsrecht handelt es sich bei dem Spiel um eine kryptische und einsame Erkundung politischer Meinungsverschiedenheiten und ihrer Folgen, die als einzigartigen Ort eine Schule in den Bergen ansieht.

Die Verfilmung wird von John Hsu inszeniert, der die folgende Aussage machte (via Taiwan Nachrichten). "Als Spieler hat mich Detention schockiert und tiefgreifende Auswirkungen gehabt"Er schrieb. "Ich hatte gehofft, dass sich die Geschichte an die Leinwand anpassen lässt, um noch mehr Menschen zu erreichen. Mein Ziel war es, den Film dem Geist des Spiels treu zu halten und gleichzeitig eine einzigartige Vision und Emotion weiterzuentwickeln. Ich wollte einen echten Psychothriller machen."

Haft

Der Film von Detention wird von Gingle Wang gedreht und von produziert 1 Production Film Co. Filmagische Bilder. Für jeden, der den Titel gespielt hat, ist die Einstellung und das Design, die aus dem Trailer hervorgehen, unglaublich vertraut: Es ist überraschend wie alles originalgetreu gemacht wurde.