Deep Silver e Ys-Netz haben die offiziellen PC-Anforderungen für enthüllt Shenmue III . Entsprechend den Spezifikationen benötigen PC-Spieler mindestens einen Intel Core i5-4460 mit 4 GB di RAM und eine Grafikkarte Nvidia Geforce 650Ti.

Ys Net empfiehlt einen Intel Core i7-7700-Prozessor mit 16 GB RAM und einer Nvidia Geforce 1070-GPU. Das Spiel benötigt außerdem 100 GB freien Speicherplatz auf der Festplatte. Obwohl das Spiel die Unreal Engine 4 verwendet, wird DirectX 12 nicht nutzen.

Shenmue III stellt die Fortsetzung der epischen Saga dar, die auf der Geschichte von basiert Ryo Hazuki, ein Experte für Kampfkunst, kaum mehr als ein Jugendlicher. Letzterer beschloss, das Geheimnis hinter dem Mord an seinem Vater zu lüften, das Verlangen nach Rache an seinem Mörder. Er wird es finden, was auch immer es kostet.

Shenmue III besteht aus einer sehr lebendigen und detaillierten Welt, in der Sie auf faszinierende Charaktere treffen, um sie herauszufordern. Sie werden in ein sehr filmisches Abenteuer getaucht sein, das Sie oft dazu bringt, Ihre Feinde in ihrem Territorium auszuspülen. Vor allem aber wird es Sie dazu bringen, das Geheimnis hinter dem sogenannten zu entdecken Phoenix-Spiegel der späten Iwao HazukiRyos Vater.

Bitte beachten Sie, dass Shenmue III wird kommen für: PC-DAMPF e Playstation 4das 19 November. Unten sind die komplette anforderungen für PC, Minimum und empfohlen:

Mindestanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7 64-Bit oder höher
  • CPU: Intel Core i5-4460 (3.4GHz) Quad-Core oder höher
  • RAM: 4GB
  • GPU: Nvidia Geforce 650 Ti 2GB oder höher
  • API: DirectX 11
  • Erforderlicher freier Speicherplatz auf der Festplatte: 100GB
  • Netzwerk: Breitbandverbindung erforderlich
  • Soundkarte: DirectX 9.0c-kompatibel

Empfohlene Anforderungen

  • Betriebssystem: Windows 10 64-Bit
  • CPU: Intel Core i7-7700 (3.6GHz) Quad-Core oder höher
  • RAM: 16GB
  • GPU: Nvidia Geforce 1070 oder höher
  • API: DirectX 11
  • Erforderlicher freier Speicherplatz auf der Festplatte: 100GB
  • Netzwerk: Breitbandverbindung erforderlich
  • Soundkarte: DirectX 9.0c-kompatibel

Kommentare

Antworten