Kürzlich hatten Gerüchte das Gerücht aufkommen lassen, dass Millie Bobby Brown, die Stranger Things-Schauspielerin und Godzilla, sie würde in dem Film Marvel The Eternals erscheinen neben Angelina Jolie, Richard Madden und Kumail Nanjiani. Dies scheint jedoch nicht zu stimmen.

Die Schauspielerin hat in der Tat in einem angegeben aktuelles Instagram Video keine Ahnung von der Sache haben. "Jeder glaubt, dass ich im nächsten Marvel-Film dabei sein werde", Sagte er nach ComicBook. "Nicht das ich wüsste. Meine Familie und ich haben keine Ahnung. Also ich wünschte jeder wüsste .. das ist im Moment nicht in den Plänen."

Millie Bobby Brown

Aber die Worte von Millie Bobby Brown stehen im Gegensatz zu dem Verhalten von Kumail Nanjiani, der sich zu der Zeit meldete Vielfalt darüber keine Aussagen machen zu können. "Ich kann diese Nachricht nicht kommentieren"Sagte er. "Es wäre wirklich toll, Teil eines Superheldenfilms zu sein. Ich würde im siebten Himmel sein."

Die Eternals werden als einer der Marvel Cinematic Universe-Filme der 4-Phase erwartet, die auf der San Diego Comic-Con oder der diesjährigen D23 vorgestellt werden. Weitere MCU-Filme aus der 4-Phase werden erwartungsgemäß Shang-Chi (erster Marvel-Film mit einem asiatischen Protagonisten), Doctor Strange 2, Guardians of the Galaxy Vol. 3, Black Panther 2 und Black Widow sein.

Kommentare

Antworten