Die Gamescom startet morgen, aber schon heute haben wir unsere Arbeit eingestellt. Neben der ASUS-Pressekonferenz Wir besuchten die Nvidia Showcase konzentrierte sich auf die Titel, die Ray Tracing in ihren PC-Versionen implementieren. Zusätzlich zu SYNCED: Off the Planet konnten wir Spiele wie Control, Minecraft, COD: Modern Warfare, Wolfenstein: Youngblood und Metro Exodus ausprobieren.

Nvidia

Das Passwort lautet wie gesagt RAY TRACING. Wenn diese neue Technologie letztes Jahr ohne umfassende Anwendung angekündigt wurde, können wir ein Jahr später die ersten nennenswerten Implementierungen und folglich die ersten Ergebnisse sehen. Und wenn in einigen Titeln die Partnerschaft mit Nvidia das Spiel beflügelt hat, hat sich in anderen der Unterschied nicht als so bedeutend erwiesen.

Metro Exodus e Wolfenstein: Youngblood sind die Titel, bei denen das Ray Tracing sicher nicht das Beste macht und der Unterschied mit oder ohne nicht so gravierend ist. Natürlich gibt es Verbesserungen, aber sie fallen nicht so auf wie beim neuen COD: Modern Warfare und dem neu angekündigten SYNCED: Off the Planet.

Die Titel, in denen die Nvidia-Technologie wirklich ihr Bestes gibt, sind zwei: Steuern e Minecraft.
Das erste möchten Sie auch dank der äußerst detaillierten Grafik von vornherein, mit der Raytracing-Funktion können Sie fotorealistische Peaks berühren.
Das zweite ist jedoch vielleicht Die wahre Überraschung dieser Gamescom.
Mit einem völlig neuen Look (ein neues High Definition Texture Pack wurde endlich implementiert), Minecraft ist auch dank der hervorragenden Verwendung der neuen Nvidia-Technologie bereit, wieder ins Spiel zu kommen. Morgen (bis jetzt bin ich noch unter Embargo) können Sie die ersten Bilder direkt auf unserem Youtube-Kanal genießen! Sehen heißt glauben.

Nvidia

Folgen Sie uns für alle Neuigkeiten dieser Gamescom 2019!

Kommentare

Antworten