Die Nische der futuristischen Rennspiele weist keine Anzeichen von Verblassen auf und auf der gamescom ändert 2019 Formula Fusion ihren Namen in Schrittmacher und präsentiert sich an der Startlinie bereit, mit schwindelerregenden Geschwindigkeiten zu rasen. Es wurde von R8 Games entwickelt und ist offen eine Hommage an den Trend, den WipeOut, F-Zero, Extreme-G (und andere) zu den Protagonisten der 90-Jahre gemacht haben.

Die Entwickler wollten klarstellen, dass sie bei der Fließfähigkeit keine Kompromisse eingehen wollen: 60fps, streite nicht. Auf PS4 Pro und XBox One X ist auch in 4K garantiert. Auf jeden Fall ein Seufzer der Erleichterung für alle Extremgeschwindigkeitsliebhaber.

Der Einfluss von WipeOut ist bemerkenswert für den Stil der Einstellungen und das Design der Fahrzeuge. Obwohl die Anpassung einer der wichtigsten Aspekte ist, können Sie einen starken Déjà-Vu-Effekt feststellen, unabhängig davon, wie Sie Ihr Shuttle wechseln.

Pacer scheitert jedoch nicht dort, wo es darauf ankommt, also im Gameplay. Das Spiel ist leicht in die Hand zu nehmen, aber schon in der ersten schwierigen Runde wird klar, wie man lernen muss, wie man mit ihnen richtig umgeht Airbrakes. Durch die beiden Backbones wird das Schlüsselelement aktiviert, um den verfügbaren Spuren zu begegnen, und die Bremswirkung ist sehr stark. Wenn Sie nicht an Boden verlieren wollen, müssen Sie eine beträchtliche Sensibilität entwickeln.

Die Rennen, Online bis zu 10-Spielern, sind nicht gesperrt. Offensiv- und Defensivwaffen sind verfügbar, um die Konkurrenz zu übertreffen, und können in Kombination mit dem Schub den Unterschied ausmachen, um über Gegner zu triumphieren. Am Ende eines jeden Rennens werden Sie entsprechend Ihrer Leistung mit Credits belohnt. Es ist nicht nur die endgültige Platzierung, die uns reich macht, sondern auch die Anzahl der Überholmanöver, der zugefügte Schaden, der die schnellste Runde erreicht hat, um unsere Boxen auszurüsten. Die so erhaltenen Credits können verwendet werden, um die eigenen Waffen zu verbessern oder einige Anpassungsmöglichkeiten freizuschalten.

Als eine Konsequenz ist das unvermeidlich Time Attack mit Online-Bestenliste und die Fähigkeit, gegen ihre eigenen Geister oder die anderer Spieler anzutreten. Kein lokaler Multiplayer: Es hätte bedeutet, dass Grafikdetails reduziert oder wertvolle Frames aufgegeben wurden. Wie bereits erwähnt, hat diese Option ein Veto.