September für Gamer ist ein Synonym für Noten, insbesondere im Hinblick auf Sporttitel. Es ist kein Zufall, dass Konami diesen Zeitraum gewählt hat, um ihn auf den Markt zu bringen eFootball PES 2020, ein jährliches Videospiel, das dem Fußball gewidmet ist.

Wenn PES bis vor ein paar Jahren ein Synonym für Videospielfußball war, ist es nicht zu leugnen, dass der in Japan hergestellte Sporttitel in den letzten Jahren aufgrund des Wettbewerbs eine kleine Blockade erlitten hat, auch aufgrund einiger Entscheidungen, die von der Öffentlichkeit der Spieler nicht besonders geschätzt werden . In diesem Jahr jedoch Konami hat beschlossen, den Ansatz radikal zu ändern: präsentiert uns Ein Videospiel, das bei einem signifikanten Marktanteil sehr schnell blinkt: oder die Seite des wettbewerbsfähige Spieler und eSports. Dann kommt eFootball PES 2020, das neue (und mit Spannung erwartete) Kapitel der Fußball-Saga. In unserem Test habe ich den klassischen "Master League" -Modus getestet und untersucht, welche Mechaniken implementiert wurden und welche neuen Funktionen auf uns warten.

Wie oben erwähnt, beginnen wir unsere Überprüfung mit dem Fokus auf "Meisterliga"Die Meisterschaft, die am meisten von denen geliebt wird, die dieser beliebten Videospielsaga folgen. Der erste Eindruck ist beeindruckend: Wir werden von begrüßt ein menü, in dem wir eine der wichtigsten fußballpersönlichkeiten auswählen können (Diego Armando Maradona, Ruud Gullit, Zico sind nur einige der verfügbaren Beispiele) für Nachahmung eines neuen Trainers, der in einem prestigeträchtigen Verein eingestellt wurde. Diese Auswahl ist sehr speziell, da wir im Gegensatz zum Modus "Es wird ein Mythos" keinen Avatar anpassen können, sondern die Möglichkeit haben, das Spiel mit bereits eingerichteten Assets zu starten, die jedoch sehr gut behandelt werden.

SPE-Überprüfung
Die Details, mit denen die Gesichter der Trainer gestaltet wurden, sind beeindruckend.

Der Unterzeichnete, der Ihnen schreibt, ist ein Fan des AS Roma. Nachdem ich einige Zeit bei der Auswahl der Verantwortlichen für mein prestigeträchtiges Team verloren hatte, entschloss ich mich, einen dieser Trainer zu beauftragen, und von dort aus begann mein Abenteuer mit PES 2020.

Während der Fußballsaison bringt uns der Sporttitel vor die Tür cutscene, In einigen Situationen in Wahrheit ziemlich unpassend, aber schön zu sehen, in denen unser neuer Trainer von einem "Dschungel" von Journalisten im Presseraum umgeben ist, bereit, ihn nach vielen Kuriositäten über die aktuelle Saison zu fragen. Eine der eingeführten Neuerungen, auch wenn sie in Wirklichkeit nichts für die Zwecke der Spielhandlung bringt, ist dieGelegenheit, die Fragen der Anwesenden beantworten zu können und möglicherweise motivierende Antworten für die Zwecke des Teams zu wählen, das geführt wirdAuswählen eine der drei verfügbaren Mehrfachantworten. Eine Funktion, die auf den ersten Blick unbrauchbar erscheinen mag und dem Spieler dennoch hilft, sich besser als Trainer zu identifizieren.

Neben dem Teil der Fußballherausforderungen wird im "Master League" -Modus der Spieler / Trainer müssen eine Reihe von Ereignissen im Zusammenhang mit der Mannschaft verwalten von dem es ein Teil ist: ein Beispiel kann in gefunden werden Transfermarkt, eine sehr heikle Phase sowohl bei eingehende Ausgaben als die ausgehenden. Wenn beispielsweise ein Spieler ausgewählt wurde, muss er entscheiden, welchen Vertrag er vorschlagen soll, um ihn unterzeichnen zu können, in der Hoffnung, dass der betreffende Verein an der Präsentation interessiert ist, und die Konten der beteiligten Mannschaft berücksichtigen. Glücklicherweise wurde der Logarithmus, der den Transfermarkt verwaltet, verbessert, und es ist uns nicht passiert, dass wir die Absurdität des Marktes sehen, das Kaliber eines Vereins wie Lazio, der Spieler wie Lionel Messi kaufen kann (selbst wenn sie möchten ...).

SPE-Überprüfung
Ein Spielzusammenstoß

Über die Master League hinaus bietet uns eFootball PES 2020 noch einen weiteren interessanten Weg:Ein Mythos werden“. In dieser Sitzung Das Spiel ermöglicht es uns, mit einem speziellen und sehr detaillierten Anpassungsmenü einen Fußballspieler zu erstellen und ihn in einem Club wachsen zu lassen, um seinen Traum zu verwirklichen: ein neuer Champion zu werden dieses großartigen Sports. Die Wahl und der Wille, dies zu tun, hängt jedoch von der Beständigkeit des Spielers ab, der jede Woche seine Qualitäten auf dem Spielfeld unter Beweis stellen muss, um sich eine mögliche Startposition zu sichern.

Ein Vorteil, aber gleichzeitig auch ein Mangel, des Titels betrifft die offizielle Lizenzen im Spiel verfügbar: Dieses Jahr haben wir auf PES einige der Giganten des Weltfussballs, wie die Bayern Monaco, Juventus, Manchester United und Arsenal sowie mit den Rechten der gesamten Serie A. Leider bestätigt diese Tatsache auch eines der schlimmsten Probleme des Fußballs: In den besten Ligen haben viele andere berühmte Mannschaften, wie Real Madrid oder Atletico Madrid, aufgrund ihrer Rechte fiktive Namen und Logos Bild.

SPE-Überprüfung
Manchester United ist eines der Teams, die sich mit eFootball PES 2020 einverstanden erklärt haben.

Apropos Gameplay: Dieses Kapitel unterscheidet sich nicht wesentlich von den vorherigen, fügt jedoch einige kleine, aber konsistente Neuerungen ein, die die Spielevision flüssiger und äußerst unterhaltsam machen können. Sprechen wir zuerst über die Finesse Dribbling: Eine Funktion, die es dem Spieler ermöglicht, die bestimmten Zahlen im Angriff auszunutzen und die Gegner, denen wir im Angriff und in der Verteidigung gegenüberstehen, deutlich zu dribbeln. Andere wichtige Faktoren sind inspirieren (bereits im vorigen Kapitel entdeckt) speziell für bekannte Spieler wie die verschiedenen Messi, Ronaldo und Pogba entwickelt, die sowohl die Gesichter als auch die Bewegungen und Heldentaten auf dem Gebiet perfekt nachbilden. Bemerkenswert ist auch die Erste Berührung, Ein Feature, das die Bewegungen und Passagen der Spielphysik realistischer macht.

PES 2020 beschränkt sich jedoch nicht nur auf die hier beschriebenen Methoden: Im Spiel ist es natürlich auch vorhanden Ein wichtiges Feature, das Online-Multiplayer beinhaltet. In unserem Test haben wir ungefähr dreißig Spiele bestritten die 1 vs 1 als für den MyClub. Dazu ist natürlich eine gute Internetverbindung erforderlich und zum Glück habe ich bei meinem Test während der Spiele keine Probleme gehabt. Der Eindruck war, dass das Entwicklerteam eine realistischere Herangehensweise bevorzugt, basierend auf dem, was auf dem Spielfeld passiert, wodurch die Erfahrung weniger frustrierend wird als die Konzentration auf hinzuzufügende Funktionen. myClub ist die einzige Modalität, die tatsächlich geändert wurde und In diesem Jahr gibt es ein sehr wichtiges Exklusiv: Es ist die UEFA EURO 2020, ein Update, das bald (aber kostenlos) im nächsten Jahr erscheinen wird. Unter den verfügbaren Spielern finden sich neben den nationalen auch einige Legenden dieser Sportart des Kalibers Iniesta o Ronaldinho.
Ein wichtiger Weg ist der Spieltag in MyClub. In diesem Fall haben die Spieler die Möglichkeit, eines der wichtigsten internationalen Spiele des Augenblicks zu spielen, indem sie eine der Mannschaften auswählen, um mehr Event Points in der Gesellschaft der anderen Spieler zu sammeln, die dieselbe Mannschaft ausgewählt haben. Am Ende jeder Veranstaltung hat das Team mit der höchsten Punktzahl natürlich Zugang zum Großen Finale. Das Finale wird von denjenigen getestet, die mit den Event Points eine gute Punktzahl erzielt und während ihres Laufs besser gespielt haben. In jedem Fall (sei es ein Sieg oder eine Niederlage) belohnt der Titel jedoch eher alle Spieler, außer natürlich diejenigen, die den Titel bevorzugen , werden die Herausforderungen gewinnen.

Positiv beeindruckt zu haben ist letztere, die Physik: gut strukturiert und konsistent mit dem, was auf dem Gebiet passiert. Die Arbeit der Entwickler in Bezug auf dieKünstliche Intelligenz der Spieler, die sich während des Spiels als aggressiv erweisen und selbst den erfahrensten Spielern ein angemessenes Maß an Herausforderung garantieren. Auch für die Entscheidung, den Fortschritt der Torhüter zu verbessern, die sich in ihren Türen furchtlos zeigen, aber trotzdem bereit sind, den Ball im Falle von Eins-zu-Eins-Aktionen zu stehlen, möchte ich eine positive Meinung abgeben, auch wenn sie im Falle von weniger mutig sind schießt aus der Ferne oder bei jeder schnellen Aktion.

SPE-Überprüfung
Messi und seine Magie auf dem Feld

Aber die positiven Anmerkungen zu dieser PES enden nicht dort: Obwohl Konami als sekundäres Element viel Wert auf Realismus gelegt hat, hat er nicht nur die Gesichter der Spieler (zumindest der bekanntesten) präzise erstellt, sondern auch versucht, einige der berühmtesten Stadien originalgetreu nachzubilden und fürchtete sich vor Europa. Während der Spiele scheint es wirklich ein Fußballspiel zu werden, vor allem dank der hervorragenden Optimierungsarbeit, die zur Wiederherstellung dieser Umgebungen geleistet wurde. die Camp Nou, L 'Allianz-Stadion (besser bekannt als ex "Juventus-Stadion") Oder dieOld Trafford Von Manchester bin ich allein Einige der historischen Felder in diesem Kapitel der Serie sind detailgetreu wiedergegeben.

SPE-Überprüfung
Das meisterhafte Old Trafford, Stadion, in dem die "The Red Devils", besser bekannt als "Manchester United", Heimspiele spielen.

In unserem Test von PES 2020 fanden wir keine Probleme mit Rahmen, Raten und die Aktionen, wie bereits erwähnt, waren immer flüssig. Also eFootball PES 2020 ist dank der großartigen Arbeit mit den Lizenzen und den eingeführten Innovationen ein ausgezeichnetes Kapitel der Serie. Darüber hinaus wurden die Informationen ab heute zur Verfügung gestellt aktualisierte rosen aller teams, und deshalb finden die calciophilen Fans Brot für ihre Zähne. Der einzige Wermutstropfen betrifft das bekannte Problem des Fehlens von Logos und offiziellen Trikots einiger Vereine, aber in Bezug auf das Gameplay garantiere ich, dass das Spiel die Kerze wert ist.

Kommentare

Antworten