JEJU ISLAND, Südkorea - (BUSINESS WIRE) - Die ADX Group („ADX“), Eigentümer und Betreiber von Online-Geschäftsdiensten, Online-Unterhaltung und Unterhaltungselektronik, hat Fortschritte erzielt . In den Kommentaren des Tages vor der 11-Jahresherbstkonferenz des Unternehmens sagte ADX-Gründer Steven M. Renner: „ADX hat unabhängige Prüfer offiziell damit beauftragt, eine Prüfung vor dem Börsengang durchzuführen, und unser NASDAQ-Börsengang ist für 2022 weiterhin auf dem richtigen Weg. "

Bei der Konferenz auf Jeju Island, Südkorea, hörten mehr als die ADX-Verkaufsberater von 700 von Updates zum Börsengang des Unternehmens, den neuen ADX Cyber ​​Security Services (einschließlich sicherer ADX Mail-, ADX Cloud-, ADX VPN- und WebCast.Pro-Konferenzdienste) und YouChat Secure Mobile Messaging-Dienste, beliebte AWL Cloud Hosting-Dienste und Fortschritte bei ADX Mobile Games.

""Der Schwerpunkt unserer 11-Herbstkonferenz liegt auf ADX Cyber ​​Security Services", sagte Renner. "Die Fortschritte von ADX in den Bereichen künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen, vertieftes Lernen und Blockchain-Technologie als Service haben die Endbenutzerkonten von ADX für AWL Cloud Services erheblich verbessert. ADX Cyber ​​Security Services baut auf der Dynamik von AWL auf und ermöglicht den einfachen und effektiven Schutz der individuellen Freiheiten und der Privatsphäre, die zunehmend gefährdet sind. "

Über die ADX Group

Die ADX Group ist ein globales Technologieunternehmen, das in Zusammenarbeit mit 500,000 + aktiven Distributoren in 100,000 + -Ländern Online-Web- und Mobile-Business-Services, Online-Unterhaltung und Unterhaltungselektronik der Marke ADX für mehr als 120-Kunden entwickelt und vertreibt. Die Mission von ADX ist "Das Leben der Menschen durch die Kraft der Technologie verändern. "

Das ADX-Portfolio an Online-Business-Services umfasst AWL Cloud Services, eine umfassende Online-Business-Plattform, die die Hosting-Technologie mit fortschrittlicher KI, maschinellem Lernen, vertieftem Lernen und Blockchain-Management erweitert. ADX Cyber ​​Security Services; ADX Discover mit Tausenden von Kleinanzeigen für Endverbraucher in 19-Kategorien; aPay Mobile Payment Platform (in Partnerschaft mit aPay Systems, Malta); WebCast Pro sicheres, mehrsprachiges Webcasting; Shop.Pro und die mehrsprachigen eCommerce-Plattformen von iRewards Shop; AppMart Pro ist eine Plattform für die Entwicklung von Eigenentwicklungen und Heimwerkeranwendungen mit mehr als 870,000-Apps für Mobilgeräte. ADX Mail sicherer Online-E-Mail-Service; VideoMeet Pro Live-Videoübertragung und -Konferenzen; und YouChat, um mobile Text-, Foto- und Video-Messaging-App.

Das Online-Unterhaltungsportfolio von ADX umfasst die aSports-Liste interaktiver Gesellschaftsspiele, einschließlich der beliebten aDowns-Pferderennen und Hunderennen. Dutzende von GameSmart-Casual-Online-Spielen, die bequem in die ADX aSports-App für Mobilgeräte integriert wurden; und 18 Youle888-Spiele in chinesischer Sprache.

Die Unterhaltungselektronik von ADX umfasst fortschrittliche Smartphones und Zubehörteile, Tablets, drahtlose High-End-Audiogeräte und Smartwatches in Verbindung mit dem Online-Dienst aHEALTH, die alle auf der Mobile.Net-Plattform von ADX und über aktive 100,000 + -Händler in 120 + -Ländern vertrieben werden.

Für weitere Informationen zu ADX Group und ADX laden Sie bitte unser Medien-Hintergrund-Kit herunter (englische und chinesische Versionen enthalten): http://bit.ly/adxmediakit2 und besuchen Sie die ADX-Website http://adxsales.com

Diese Medienmitteilung dient ausschließlich zu Informationszwecken zum Verkauf oder zur Aufforderung eines Kaufangebots.

Erklärung "Safe Harbor"

Diese Medienmitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die Risiken und Ungewissheiten beinhalten, die sich auf die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse und Transaktionen auswirken können, auf die im Text verwiesen wird. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem: die Fähigkeit von ADX, seine Vertriebshändler weiterhin zu gewinnen, zu warten und zu motivieren, Änderungen der Vorschriften, die sich auf den Vertrieb über Direktmarketing-Netzwerke, Online-Unterhaltung und Unternehmensdienste auswirken, die Volatilität der Gewinne von ADX, Akzeptanz des Direktmarketings durch die Verbraucher, die wirtschaftlichen Bedingungen in den Ländern, in denen ADX tätig ist, das Vorhandensein potenzieller Wettbewerber, negative Publizität, kulturelle Faktoren oder lokale demografische Merkmale.

Kontakte

Simon Cousins, + 1 347 850-3360 (Medien)
Richard Cant, + 1 612 460-4700 (Investoren)

Quelle BUSINESS WIRE

Kommentare

Antworten