Angeführt von den Mitbegründern von YouTube, Zappos und der BLITZ Agency sowie einem All-Star-Team von Investoren und Beratern der bekanntesten Unternehmen aus den Bereichen Gaming, Technologie und Risikokapital

2B-Fans in der $ 1T-Sportbranche vor dem Hintergrund massiver Veränderungen bei Unterhaltungskonsum und -engagement

CALABASAS, Kalifornien - (BUSINESS WIRE) - GreenPark Sports-Startkapitalrunde in Höhe von 8.5M-Dollar von SignalFire, unter anderem unter Beteiligung des Sapphire Sports and Founders Fund. Das Unternehmen wird von Chad Hurley, Mitbegründer von YouTube, geführt. Nick Swinmurn, Gründer von Zappos; und Ken Martin, Mitbegründer von Blitz.

Die $ 1T-Sportbranche besteht aus 5B-Sportfans. Unter diesen 2B "Social Fans" stellen sie das größte und lukrativste Segment der Bevölkerung dar. GreenPark Sports ist der Ansicht, dass sich diese Fans grundlegend anders verhalten als frühere Generationen. Die Sportbranche muss sie über soziale Medien einbinden, interaktive Erlebnisse, die über verschiedene Arrays digitaler Touchpoints stattfinden.

Neue Generation von Fans birgt Herausforderungen und Chancen

Fans verbrauchen Sport nicht mehr passiv und schauen sich einzelne Spiele ununterbrochen an. Stattdessen suchen sie nach interaktiven Erfahrungen, die es ihnen ermöglichen, an der Aktion teilzunehmen. Diese Fans sind Digital Natives, sehr sozial und tauschen ihre Erfahrungen in Online-Diskussionen oder im Wettbewerb mit anderen Fans aus, um die Ergebnisse von Spielen und Ergebnissen vorherzusagen. Social Fans wechseln die Zähler schnell und ihre Aufmerksamkeit ist extrem fragmentiert - zwischen Geräten, Inhaltskategorien und Engagement-Plattformen Darüber hinaus bevorzugt die Hälfte dieser Fans Sportarten gegenüber traditionellen Sportarten, und die große Mehrheit sind Fans beider Kategorien.

"Green Park Sports entwickelt innovative, digitale Erlebnisse und mobile Spiele für diese neue Generation von Sport- und Sportfans", sagte Ken Martin, Mitbegründer und CEO von Green Park Sports. "Die Bereitstellung einer einzigen, interaktiven, konsistenten Erfahrung in einer Vielzahl fragmentierter Kontexte ist der Schlüssel, um die Aufmerksamkeit dieser Fans zu erhalten."

All-Star-Team investiert in aggressive Einstellungen

„GreenPark Sports ist eine perfekte Kombination aus Marktchancen, Branchenerfahrung und tektonischen Veränderungen im Kundenverhalten. Er sagte, Chris Farmer, Gründer und CEO von SignalFire.

GreenPark Sports wird die neuen Mittel in Höhe von 8.5M US-Dollar einsetzen, um weiterhin ein erstklassiges Team einzustellen, das sich aus Kreativprofis, Ingenieuren und Entwicklern sowie Markteinsteigern und Spielestrategen zusammensetzt. Bewerber können Stellenangebote unter einsehen www.greenparksports.com.

Chad Hurley, Mitbegründer und Vorsitzender von GreenPark Sports, sagte: „Unser gesamtes Team engagiert sich leidenschaftlich dafür, die nächste Generation von Fans dabei zu unterstützen, wieder mit dem Sport in Kontakt zu treten. „Wir wollen dem, was Menschen dazu gebracht hat, sich in Sport und Wettkampf zu verlieben, neues Leben einhauchen. Egal, ob Sie traditionellen E-Sport mögen oder wie die meisten von uns Fans von beidem sind, GreenPark Sports ist der Ort, an dem Sie sich mit anderen Fans wie Ihnen in Verbindung setzen und mit ihnen konkurrieren können. "

Über GreenPark Sports: GreenPark Sports wurde in 2018 gegründet und ist ein Publisher und Fan-Forward-Entwickler für digitale Erlebnisse und mobile Spiele für die neue Generation von Sport- und Sportfans. GreenPark Sports wurde von Chad Hurley (YouTube-Mitbegründer / ehemaliger CEO), Nick Swinmurn (Zappos-Gründer / ehemaliger CEO) und Ken Martin (BLITZ-Mitbegründer / ehemaliger CCO) gegründet, um die Rolle der heutigen gebürtiger Fan als aktiver Teilnehmer an den Livesportarten / eSports, die sie lieben.

Für die neuesten Updates folgen Sie @greenparksports

Kontakte

Mikey Goldman
press@greenparksports.com

Quelle BUSINESS WIRE

Kommentare

Antworten