Tencent kündigte an, seinen Geschäftsbereich außerhalb Chinas zu erweitern, und bekundete sein Interesse an der Produktion von Titeln für den Konsolenmarkt mit Charakteren Nintendo in den USA und in Europa.

Die Meldung der Nachrichten erfolgt durch das gleiche Unternehmen Wallstreet Journal. Hier ist die offizielle Erklärung:

„Wir wollen von China aus expandieren, und ein Ziel sind Konsolenspieler in den USA und in Europa. Wir hoffen, Konsolenspiele mit Nintendo-Charakteren erstellen zu können und das Wesentliche beim Entwickeln von Konsolenspielen von Nintendo-Ingenieuren zu lernen. "

Tencent-POV

Tencent Anschließend erinnerte er an die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem Unternehmen und Nintendo, die im vergangenen April mit dem Verkauf des Pakets Switch und New Super Mario Bros. U Deluxe auf chinesischem Gebiet stattgefunden hatte nur tag. Neben dem Besitz von Aktien von Epische Spiele, Activision Blizzard, Ubisoft, Supercell e Riot Games Der chinesische Riese scheint daher daran interessiert zu sein, auch in das große N zu investieren. Wird es gut oder schlecht sein?

Kommentare

Antworten