Es ist kein Geheimnis, dass Nintendo versucht, seine zu erweitern Publikum mit den letzten Nintendo Switch Lite.

Firmenpräsident Shuntaro Furukawa gab kürzlich bekannt, dass die Registrierungen für diese neuen Modelle eine haben höchster Prozentsatz weiblicher Nutzer, und dass "ein guter Teil der Verbraucher" Switch Lite as gekauft hat Gerät zweitrangig.

Nintendo-Switch

Sogar der Präsident von Nintendo of America, Doug Bowser, hat dies bemerkt Trend. Folgendes sagte er während eines Interviews mit Fortune: "Wir stellen fest, dass ein höherer Prozentsatz weiblicher Nutzer Nintendo Switch Lite kauft. Wir sehen diese Konsole als eine großartige Gelegenheit, diesem Teil der Benutzer näher zu kommen. "

Obwohl einige der möglichen Gründe dafür nicht angenommen wurden TrendBowser hat das, was Furukawa während der letzten Finanzberichterstattung des Unternehmens sagte, vollständig wieder aufgenommen und erklärt, das Hauptziel von Switch Lite sei es, erweitern Sie das Publikum.

Unser Ziel mit Nintendo Switch Lite ist es, ein noch breiteres Publikum als bisher zu erreichen, indem wir ein noch spezielleres Spielgerät für diejenigen anbieten, die nach einer solchen Erfahrung suchen. "

Die ersten Verkaufsergebnisse der Konsole kamen Ende Oktober und zeigten, dass sie derzeit 1.95-Millionen-Einheiten verkauft. Insgesamt ist die Nintendo Switch-Konsole (Normal und Lite) hat überholt le 36.87 Mio. von verkauften Einheiten.

Und hast du Nintendo Switch Lite gekauft? Was denkst du Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Kommentare

Antworten