Die Entwicklung von Xbox Scarlett scheint an einem guten Punkt zu sein, so sehr, dass Phil Spencer Er hat einen zu Hause.

Der Kopf der Xbox, Phil Spencerenthüllte diese Nachricht auf Twitter. Er scheint auch die Konsole zu verwenden, um aktuelle Spiele online zusammen mit anderen Xbox One-Spielern zu spielen.

Und er scheint es auch oft zu benutzen, da er es seine "primäre" Konsole nennt. Offensichtlich wissen wir bereits, dass diese Konsole der neuen Generation so konzipiert ist, dass auch der Faktor für die Abwärtskompatibilität berücksichtigt wird. Die Einzelheiten zur Funktionsweise sind jedoch noch nicht klar. Gleiches gilt für die zukünftige Sony-Konsole Playstation 5.

Einigen Gerüchten zufolge scheint es auch so, als würde Microsoft nicht nur eines erkennen, sondern es auch zwei Konsolen für die nächste Generation. Es scheint, dass die Xbox Scarlett durch eine andere, weniger leistungsfähige Konsole ergänzt wird, die zusammen mit dem Flaggschiff veröffentlicht wird. Es scheint, dass das Unternehmen für dieses billigere Modell 1440p / 60fps ohne optischen Leser anstrebt. Der Codename ist Lockheart.