Bethesda heute angekündigt am reddit dass die Entwicklung neuer Inhalte für The Elder Scrolls: Legends è "Für die nahe Zukunft ausgesetzt".

Folgendes hat der Gemeindeleiter Christian Van Hoose geschrieben:

"Sie können The Elder Scrolls: Legends weiterhin auf allen vorhandenen Plattformen herunterladen und spielen und online und im Einzelspielermodus gegeneinander antreten. Wir werden das Spiel auch weiterhin mit monatlichen Preiskarten und regelmäßigen Spielereignissen unterstützen. Neue Erweiterungen und andere zukünftige Inhalte werden jedoch nicht mehr entwickelt. Wir werden weiterhin Unterstützung bei der laufenden Wartung leisten. "

TESL hat versucht, einen Markt zu erobern, auf dem es bereits heilige Monster wie Magic: The Gathering Arena und Hearthstone gibt. Dies lässt wenig Raum für Konkurrenten, auch wenn diese auf populären IPs wie The Elder Scrolls basieren. Beispielsweise hat CD Projekt RED die Konsolenversion von entfernt Gwent Anfang dieser Woche.

Kurz gesagt, das Spiel von Bethesda ist praktisch tot. Wenn Sie spielen, sollten Sie andere ähnliche Titel prüfen.