Die Multiplayer-Beta von Mario Kart Tour hat offiziell begonnen. Der Mehrspielermodus ist für alle verfügbar, die sich für das monatliche Gold Pass-Abonnement von 4,99 US-Dollar entschieden haben. Nintendo hat bestätigt, dass die Beta-Version bis zum 27. Dezember 2019 gültig sein wird.

Die Mario Kart Tour Multiplayer Beta ist ein Test, was bedeutet, dass die Dinge wahrscheinlich nicht so funktionieren, wie sie sollten. Die offizielle Website geht davon aus, dass es bei der Teilnahme an einem Rennen mit anderen Personen zu Verzögerungen, Verbindungsabbrüchen und Abstürzen kommen kann. Er warnt auch davor, dass es im Vergleich zur normalen Mario Kart Tour mehr Verbrauch als Batterielebensdauer geben könnte.

Obwohl dies ein begrenztes Update für Gold Pass-Abonnenten ist, haben selbst Leute, die nicht für das Online-Spielen bezahlen, ein Update erhalten. Tatsächlich fügte die Weihnachtsfeiertagstour Birdo, Rosalina und Yoshi als spielbare Charaktere hinzu. (Das vorherige Update enthielt neue Versionen von Daisy und Waluigi.)

Wir erinnern Sie daran, dass Mario Kart Tour für Android- und Apple iOS-Geräte verfügbar ist.