BOSTON - (BUSINESS WIRE) - DraftKings Inc. ("DraftKings"), ein Unternehmen für digitale Sportunterhaltung und Spiele, das für seine branchenführenden täglichen Fantasy-Sport- und mobilen Sportwettenplattformen bekannt ist, gab heute bekannt, dass Mitbegründer und CEO Jason Robins anwesend sein werden auf der ICR-Konferenz in Orlando, Florida am Montag, den 13. Januar 2020 um 3:00 Uhr EST.

Robins wird den zuvor angekündigten Unternehmenszusammenschluss von DraftKings mit Diamond Eagle Acquisition Corp. (Nasdaq: DEAC) ("Diamond Eagle"), einer börsennotierten Zweckgesellschaft, und SBTech (Global) Limited ("SBTech"), einem internationalen Turnkey, besprechen Anbieter modernster Sportwetten- und Spieltechnologien. Er wird auch über die wachsende Sportwetten- und Online-Gaming-Branche und die Wachstumsstrategien von DraftKings sprechen.

Die Präsentation wird live auf der Website von Diamond Eagle übertragen http://eagleinvestmentpartners.com/ und werden 90 Tage nach der Veranstaltung archiviert und verfügbar sein.

Über die ICR-Konferenz

Die ICR-Konferenz ist eine einzigartige Plattform, auf der sich Managementteams von öffentlichen und privaten Unternehmen, institutionelle Investoren, Sell-Side-Research-Analysten, Investmentbanker, Private-Equity-Experten und ausgewählte Medien zu Beginn des Jahres miteinander verbinden und vernetzen. Die Veranstaltung ist eine der größten Investitionskonferenzen des Jahres mit Präsentationen von mehr als 170 öffentlichen und privaten Unternehmen, an denen regelmäßig mehr als 2,500 Personen teilnehmen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.icrconference.com.

Über DraftKings

DraftKings ist ein in den USA ansässiges Unternehmen für digitale Sportunterhaltung und Spiele, das gegründet wurde, um die Konkurrenz der Sportfans mit Angeboten zu befeuern, die sich über alltägliche Fantasy-, reguliertes Gaming- und digitale Medien erstrecken. Das tägliche Fantasy-Produkt von DraftKings mit Hauptsitz in Boston, das 2012 von Jason Robins, Matt Kalish und Paul Liberman gegründet wurde, ist in 8 Ländern weltweit in 15 verschiedenen Sportkategorien erhältlich. DraftKings Sportsbook wurde 2018 ins Leben gerufen und bietet Mobil- und Einzelhandelswetten für große nationale und globale Sportarten an. Derzeit unterliegt das Unternehmen den staatlichen Vorschriften in Indiana, Iowa, Mississippi, New Hampshire, New Jersey, New York, Pennsylvania und West Virginia. DraftKings ist offizieller Daily Fantasy Partner der NFL und PGA Tour sowie Authorized Gaming Operator der MLB und NBA.

Über ICR

Das 1998 gegründete ICR arbeitet mit Unternehmen zusammen, um strategische Kommunikations- und Beratungsprogramme durchzuführen, mit denen Geschäftsziele erreicht, das Bewusstsein und die Glaubwürdigkeit gestärkt und der langfristige Unternehmenswert gesteigert werden. Das hochdifferenzierte Servicemodell des Unternehmens, das erfahrene Kapitalmarktexperten mit erfahrenen Kommunikationsfachleuten zusammenbringt, bietet mehr als 650 Kunden in rund 20 Branchen umfassende Branchenkenntnisse und -beziehungen. Die Gesundheitspraxis von ICR firmiert unter der Marke Westwicke (www.westwicke.com). Heute ist ICR eine der größten und erfahrensten unabhängigen Kommunikations- und Beratungsfirmen in Nordamerika und unterhält Niederlassungen in New York, Norwalk, Boston, Baltimore, San Francisco, San Diego und Peking. ICR berät auch bei Kapitalmarkttransaktionen durch ICR Capital, LLC. Erfahren Sie mehr unter www.icrinc.com. Folgen Sie uns auf Twitter unter @ICRPR.

Über SBTech

SBTech ist ein weltweit führender Anbieter von Omni-Channel-Sportwetten und -Spielen mit mehr als 1,200 Mitarbeitern in 10 Niederlassungen weltweit. Seit 2007 hat die Gruppe die leistungsstärkste Online-Sportwetten- und Casino-Plattform der Branche entwickelt und betreut Lizenznehmer in mehr als 15 regulierten Gebieten. Zu den Kunden von SBTech zählen viele der weltweit führenden Wett- und Glücksspielanbieter, staatliche Lotterien, landgestützte Casinos, Pferderennsportunternehmen und iGaming-Start-ups. Die Gruppe bietet hochflexible Wett- und Spielelösungen für Kunden, die eine außergewöhnliche Konfigurierbarkeit und den schnellsten Weg zur Marktreife suchen, ergänzt durch bewährte Business Intelligence- und Berichtsfunktionen. Das SBTech-Angebot umfasst nahtlose Sportwetten, die Chameleon360-Spieleplattform, Managed Services, Sportwetten vor Ort und Omni-Channel-Lösungen, mit denen Spieler über alle Online-, Mobil- und Einzelhandelskanäle hinweg ständigen Zugriff auf Sport- und Casino-Produkte erhalten. Unterstützt von beispielloser Expertise in den Bereichen Handel und Risikomanagement, Akquisition und CRM sowie den höchsten Standards bei der Einhaltung behördlicher Auflagen erzielen die Partner von SBTech durchweg ein schnelles Wachstum, eine verbesserte Markentreue und Rekordumsätze.

Über die Diamond Eagle Acquisition Corp.

Diamond Eagle, geführt von Harry Sloan und Jeff Sagansky, wurde mit dem Ziel gegründet, eine Fusion, eine Kapitalbörse, einen Vermögenserwerb, einen Aktienkauf, eine Reorganisation oder einen ähnlichen Unternehmenszusammenschluss mit einem oder mehreren Unternehmen durchzuführen.

Vorausschauende Aussagen

Bestimmte in dieser Pressemitteilung gemachte Aussagen sind "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der "Safe Harbor" -Bestimmungen des US-amerikanischen Gesetzes zur Reform des Rechtsstreits über private Wertpapiere von 1995. In dieser Pressemitteilung werden die Worte "Schätzungen" "" Erwartet "," antizipiert "," prognostiziert "," plant "," beabsichtigt "," glaubt "," sucht "," kann "," wird "," sollte "," Zukunft "," vorgeschlagen "und Variationen von diesen Wörtern oder ähnlichen Ausdrücken (oder den negativen Versionen solcher Wörter oder Ausdrücke) sollen zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen, Bedingungen oder Ergebnisse und beinhalten eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und anderen wichtigen Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Diamond Eagle, DraftKings oder SBTech liegen könnten dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen erörterten Ergebnissen abweichen. Wichtige Faktoren, die sich unter anderem auf die tatsächlichen Ergebnisse oder Ergebnisse auswirken können, sind die Unfähigkeit, den Unternehmenszusammenschluss abzuschließen (einschließlich aufgrund des Fehlens der erforderlichen Zustimmung der Anteilseigner, des Fehlens der Zustimmung oder anderer Feststellungen bestimmter Aufsichtsbehörden für Glücksspiele oder des Fehlens von andere Abschlussbedingungen); die Unfähigkeit, den erwarteten Nutzen des geplanten Unternehmenszusammenschlusses zu erkennen; die Unfähigkeit, die Notierung der New DraftKings-Aktien an der Nasdaq nach dem Unternehmenszusammenschluss zu erhalten oder aufrechtzuerhalten; Kosten im Zusammenhang mit dem Unternehmenszusammenschluss; das Risiko, dass der Unternehmenszusammenschluss aufgrund der Bekanntgabe und des Vollzugs des Unternehmenszusammenschlusses die aktuellen Pläne und Abläufe stört; Die Fähigkeit von New DraftKings, das Wachstum zu steuern; Die Fähigkeit von New DraftKings, seinen Geschäftsplan auszuführen und seine Projektionen zu erfüllen; potenzielle Rechtsstreitigkeiten mit Diamond Eagle, DraftKings, SBTech oder nach Abschluss von New DraftKings; Änderungen der geltenden Gesetze oder Vorschriften, insbesondere in Bezug auf Glücksspiele, sowie der allgemeinen Wirtschafts - und Marktbedingungen, die sich auf die Nachfrage nach DraftKings - oder SBTech - Produkten und - Dienstleistungen auswirken, und insbesondere die Wirtschafts - und Marktbedingungen in der Medien -, Unterhaltungs -, Glücksspiel - und Softwarebranche auf den Märkten in welche DraftKings und SBTech arbeiten; und andere Risiken und Ungewissheiten, die von Zeit zu Zeit in der Proxy-Erklärung / im Prospekt in Bezug auf den Unternehmenszusammenschluss, einschließlich der unter "Risikofaktoren" aufgeführten, sowie in den anderen bei der SEC eingereichten Unterlagen von Diamond Eagle und / oder New DraftKings angegeben sind. Weder Diamond Eagle noch DraftKings oder SBTech sind verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Zusätzliche Informationen zum Unternehmenszusammenschluss und zu den Standorten

Im Zusammenhang mit dem geplanten Unternehmenszusammenschluss reichte die DEAC NV Merger Corp., eine Tochtergesellschaft von Diamond Eagle und die künftige Aktiengesellschaft, die zum Abschluss in DraftKings Inc. umbenannt wurde ("New DraftKings"), eine Registrierungserklärung auf Formular S-4 ein (die "Registrierungserklärung") bei der SEC, die eine vorläufige Vollmachtserklärung / einen vorläufigen Prospekt enthält, die / der auf der Hauptversammlung von Diamond Eagle zur Genehmigung des geplanten Unternehmenszusammenschlusses verwendet werden soll, und Diamond Eagle und / oder New DraftKings haben und können dies in der Zukunft tun bestimmte andere verwandte Dokumente. Dieses Material ist kein Ersatz für die endgültige Vollmachtserklärung / den endgültigen Prospekt in Bezug auf den vorgeschlagenen Unternehmenszusammenschluss. ANLEGER UND SICHERHEITSINHABER VON DIAMOND EAGLE SIND ERSUCHT, DIE PROXISERKLÄRUNG / DEN PROSPEKT ZU LESEN, JEGLICHE ÄNDERUNGEN AN DIAMOND EAGLES SORGFÄLTIGEN DOKUMENTEN, DIE IN IHREM GESAMT EINGEFÜHRT SIND, WIE MÜSSEN, DASSEN, DA UND DIE GESCHÄFTSKOMBINATION. Die endgültige Vollmachtserklärung / der endgültige Prospekt werden den Aktionären von Diamond Eagle zu einem Stichtag zugesandt, an dem über den geplanten Unternehmenszusammenschluss abgestimmt werden soll. Anleger und Wertpapierinhaber erhalten bei der SEC außerdem kostenlos Kopien des Registrierungsformulars, das ein vorläufiges Proxy Statement / einen vorläufigen Prospekt, das endgültige Proxy Statement / einen Prospekt (sofern verfügbar) und andere Dokumente mit wichtigen Informationen zu jedem der Unternehmen enthält Website unter www.sec.govoder durch Weiterleitung einer Anfrage an: Diamond Eagle Acquisition Corp., 2121 Avenue of the Stars, Suite 2300, Los Angeles, Kalifornien, Achtung: Eli Baker, Präsident, Finanzvorstand und Sekretär, (310) 209-7280.

Teilnehmer an der Aufforderung

Diamond Eagle und seine Direktoren und leitenden Angestellten können als Teilnehmer an der Einholung von Stimmrechtsvertretern der Diamond Eagle-Aktionäre in Bezug auf den Unternehmenszusammenschluss angesehen werden. Eine Liste der Namen dieser Direktoren und leitenden Angestellten sowie eine Beschreibung ihrer Beteiligungen an Diamond Eagle finden Sie in der vorläufigen Vollmachtserklärung / im Prospekt zum Unternehmenszusammenschluss, die als Teil der Registrierungserklärung enthalten ist und auch in der Pressemitteilung enthalten ist die endgültige Vollmachtserklärung / den endgültigen Prospekt für den geplanten Unternehmenszusammenschluss, sofern verfügbar.

Alle DraftKings und SBTech sowie ihre Direktoren und leitenden Angestellten können auch als Teilnehmer an der Einholung von Stimmrechtsvertretern der Aktionäre von Diamond Eagle im Zusammenhang mit dem geplanten Unternehmenszusammenschluss angesehen werden.

Kein Angebot oder Aufforderung

Diese Pressemitteilung ist keine Aufforderung zur Erteilung einer Vollmacht, Zustimmung oder Genehmigung in Bezug auf Wertpapiere oder in Bezug auf die geplante Transaktion. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren dar, noch erfolgt ein Verkauf von Wertpapieren in Staaten oder Gerichtsbarkeiten, in denen ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung rechtswidrig wäre Qualifikation nach den Wertpapiergesetzen einer solchen Gerichtsbarkeit. Ein Angebot von Wertpapieren erfolgt nur mittels eines Prospekts, der die Anforderungen von Abschnitt 10 des Securities Act von 1933 in seiner jeweils gültigen Fassung erfüllt, oder einer Ausnahme davon.

Kontakte

MEDIA:

Media@draftkings.com

Jeff Pryor / Priority PR für Diamond Eagle
+818 (661) 6368

INVESTOREN:

Investors@draftkings.com

Eli Baker für Diamond Eagle
+424 (284) 3519
elibaker@geacq.com

Quelle BUSINESS WIRE