Ob man ein Spiel entwickelt Es ist überhaupt kein KinderspielSich das Recht zu verschaffen, seine Codezeilen nach Belieben zu manipulieren, kann sich als nützlich erweisen viel komplizierter. Das hat er gelernt Ragnarok SpieleVerlag für schuldig befunden die für die Schaffung zuständige Firma erworben zu haben Rune 2 aus einer Gruppe von hartnäckige Entwickler.

Rune 2

sie waren Ich habe gerade 24 Stunden verbracht von der Veröffentlichung im Epic Games Store des Titels Rollenspiel Rune 2, wenn das Studio dafür verantwortlich ist Menschliche Hauptstudios kündigte die Schließung wegen an finanzielle Probleme, mit aufeinanderfolgender Umstellung des gesamten Entwicklungsteams auf Roundhouse Studios (im Besitz der bekannten Bethesda). Es scheint jedoch, dass trotz der Akquisition wurde jetzt formalisierthaben die Entwickler von Rune 2 Der Zugriff auf die Dateien, aus denen der Titel besteht, wurde verweigert, was zum Ende der Unterstützung für sie und eine Reihe von rechtliche Schritte vom Verlag selbst.

Rune 2

In der letzten Phase dieser bizarren Geschichte gewinnt Ragnarok Games die oben genannten Klagen und wieder die totale Kontrolle von Rune 2 und seiner Zukunft, mit dem Versprechen, an den in der Zwischenzeit identifizierten Fehlern zu arbeiten und sie so schnell wie möglich bereitzustellen Patch, um sie zu korrigieren vollständig.

Un bittersüßes Finish für eine Geschichte hoch umstrittenDies hängt davon ab, ob Sie das Team anfeuern, das für die Erstellung von Rune 2 verantwortlich ist, oder diejenigen, die die Kontrolle über die Entwicklung erlangt haben.