Bungie, der für die Entwicklung von Destiny 2 verantwortlich war, hat angekündigt, dass nächste Woche ein Shirt auf den Markt kommt. Die Gewinne aus dem Verkauf derselben werden jedoch für einen guten Zweck verwendet: Feuer bekämpfen dass diese Tage Australien auf die Knie zwingen und damit die einheimischen Tierarten schützen.

Die Brände in Australien haben bisher über 2000 Häuser erreicht, mindestens 25 Menschenleben geraubt und über eine Million wehrlose Tiere. Die Auswirkungen waren katastrophalIn rauchbedeckten Städten sind ganze ländliche Gebiete schwer betroffen, und Feuerwehrleute aus anderen Ländern haben um Hilfe gebeten. auf CNET Ein aktualisierter Bericht über die Situation sowie Informationen darüber, wie Sie helfen können, stehen zur Verfügung. Und jetzt ist Bungie direkt beteiligt beim Fundraising.

Schicksal 2

In dem neuesten Beitrag veröffentlicht von Diese Woche bei BungieChristine Edwards, Geschäftsführerin der Stiftung, hat eine besondere Initiative angekündigt. ein T-Shirt in limitierter Auflage Destiny 2-Thema, begleitet von einem Code zum Einlösen eines In-Game-Emblems "Sternenlicht, Sterne hellWird vom 16. bis 18. Januar im Bungie Store erhältlich sein, bis zum wöchentlichen Reset. Das Design wurde noch nicht veröffentlicht.

Die Einnahmen aus dem Verkauf dieser Destiny 2-Trikots werden auf zwei Verbände aufgeteilt, die sich aktiv im Kampf gegen das fragliche Phänomen engagieren. Der erste ist DRÄHTEN, die dem Schutz des australischen Lebensraums und der Tierwelt gewidmet sind. Die zweite, Ländliche Feuerwehr von New South WalesVor kurzem wurde jedoch eine Aktion zur Brandbekämpfung eingeleitet.

Thors Schauspieler Chris Hemsworth hat bereits eine Million Dollar gespendet, und andere Beiträge kommen von vielen Menschen aus der ganzen Welt, sowohl von Einzelpersonen als auch von echten Organisationen. Was halten Sie von dieser Initiative? Lass es uns in den Kommentaren wissen.