Probleme für die chinesische Hauptmeisterschaft von League of Legends die vorsichtshalber nicht sofort nach den Lunar New Year Feiern verlassen wird.

Das Turnier sollte am wieder aufgenommen werden 5 Februar als nächstes aber wegen der Epidemie von CoronavirusDie Organisatoren waren gezwungen, ihre Fortschritte zu überprüfen. Hier ist der Tweet des offiziellen englischen Accounts der chinesischen League of Legends Pro League.

Für diejenigen, die nicht mit Englisch vertraut sind, ist hier unsere Übersetzung:

„Wir haben beschlossen, die zweite Woche der LPL zu verschieben, bis wir die Sicherheit und Gesundheit der Spieler und der Öffentlichkeit gewährleisten können. Wir entschuldigen uns bei unseren Fans für das, was gerade passiert, und werden alle Updates so schnell wie möglich mit Ihnen teilen. Bleib in Sicherheit und danke für deine Unterstützung! "

Mehr als notwendige Sicherheitsmaßnahmen für das Coronavirus, das bereits fast zweitausend Menschen infiziert und 56 Todesfälle verursacht hat.