Eines der am meisten erwarteten Spiele für Nintendo-Switch ist auf jeden Fall Animal Crossing: Neue HorizonteDieses Spiel wird versuchen, einige der Eckpfeiler des Gameplays zu modernisieren und zu verändern. Unter den verschiedenen Änderungen gibt es jedoch möglicherweise etwas, das von den Spielern nicht wirklich geliebt wird: die In-App-Käufe.

Je nachdem, woraus gelesen werden kann Produktseite auf der offiziellen Nintendo-Seite wird es tatsächlich im Spiel möglich sein echtes Geld ausgeben, obwohl dies sowohl das Vorhandensein von anzeigen kann Mikrotransaktionen beide Zukunft DLC.

Die Serie ist eigentlich nichts Neues für In-App-Käufe: bereits Tierkreuzung: Taschenlager für mobile Geräte ist es weit verbreitet, aber in diesem Fall sind wir mit einem konfrontiert kostenlos spielbarer Titel, was davon lebt.

Deshalb Animal Crossing: Neue Horizonte wird auch In-App-Käufe haben, oder so scheint es im Moment. Wenn Nintendo dies durch ein zukünftiges Direct bestätigt, wie werden Sie diese Nachricht aufnehmen?