Trotz derE3 2020 Bis dahin ist es noch ein weiter Weg (vier Monate), die ersten Nachrichten und Gerüchte über die maximale jährliche Videospielmesse in Los Angeles kommen auf. In der Tat scheint es, dass der berühmte Journalist und Moderator der Spiel-Auszeichnungen, Geoff Keighley, überspringt die Veranstaltung. Die Nachricht kam direkt von Geoff persönlich über sein Twitter-Profil:

Anscheinend könnte die Natur dieser Aufgabe mit den jüngsten zusammenhängen Kontroverse verbunden mit der Privatsphäre einiger Journalisten, die die ESA (Entertainment Software Association) im Visier hatten. Und wenn wir die erneut bestätigte Abwesenheit von Sony auf der Messe hinzufügen, scheint es, dass diese E3 2020 trotz der saftigen Neuigkeiten in Bezug auf die nächste Generation unter einem schlechten Stern starten könnte (Xbox Series X e Playstation 5).