Wiedervereinigung von FreundenEs ist offiziell: HBOs grünes Licht, soweit es geht das Wiedersehen der Freunde ist angekommen.

Das Netzwerk bestätigte, dass alle sechs Schauspieler der Originalbesetzung anwesend sein und weiter ausgestrahlt werden HBO max um den Start der Streaming-Plattform des Emittenten voranzutreiben.

Das Special dauert eine Stunde und ist eine Show ohne Drehbuch. Neben Jennifer Aniston werden auch Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, Matthew Perry und David Schwimmer, David Crane und Marta Kauffman an der Wiedervereinigung beteiligt sein.

Dies ist keine Drehbuchserie, sondern eine Show "Nur eine Nacht". Ein einzigartiges Ereignis.

Das Format ist noch nicht klar, da noch nicht bestätigt wurde, ob die Schauspieler ihren Charakter spielen werden oder nicht.

Wiedervereinigung von FreundenEin sehr teures Wiedersehen: HBO macht das nichts aus

Schwindelerregender Cache für Schauspieler: wie von Hollywood Reporter berichtet, um an der Wiedervereinigung der Freunde teilzunehmen, Jeder der Dolmetscher wird zwischen 2,5 und 3 Millionen Dollar einstecken.

Die sechs Schauspieler handelten ihre Verträge gemeinsam aus und respektierten dabei die damalige Tradition (in der Welt der Fernsehserien ausgesprochen ungewöhnlich), die sie veranlasst hatte, einen Millionen-Dollar-Vertrag pro Folge zu diskutieren und gemeinsam anzunehmen.

Wenn man auch Crane und Kauffmans Gütesiegel mitzählt, wird das Wiedersehen zu einer ausgesprochen teuren Show, die aus nur einer Stunde Programm besteht.

Trotzdem ist es immer noch eine der bekanntesten Shows in der Geschichte der TV-Serie, und wenn alle sechs Hauptdarsteller für eine Veranstaltung wie diese zusammenkommen, wird HBO Max unweigerlich ins Rampenlicht gerückt.

Die Ankündigung der Wiedervereinigung der Freunde kommt unter anderem, nach der Entfernung der Serie von Netflix, die Ende 2019 stattfand: Die einzige Möglichkeit, es legal wiederherzustellen, besteht derzeit darin, es digital oder auf DVD zu kaufen (Edition, deren Umsatz direkt nach der Scheidung mit Netflix in die Höhe geschossen ist).

Alle 236 Folgen werden während des Wiedersehens wieder im Streaming auf HBO Max verfügbar sein.

Wiedervereinigung von FreundenIch gehe nach hause

Das Special wird auf der 24. Bühne der Warner Bros Studios gedreht, genau dort, wo die Serie gemacht wurde und von geleitet wird Ben Winston.

"Sie können es als die Gelegenheit betrachten, wenn alle wieder zusammenkommen. Wir werden uns mit David, Jennifer, Courteney, Matt, Lisa und Matthew zu einem Special über HBO Max zusammenschließen, das zusammen mit der Veröffentlichung der gesamten Friends-Produktion geplant ist. Ich kannte die Serie in einem sehr frühen Entwicklungsstadium und hatte Jahre später die Gelegenheit, daran zu arbeiten. Ich war erfreut zu sehen, wie sie es geschafft hat, Generation für Generation eine Verbindung zur Öffentlichkeit herzustellen. Es ist in einer Zeit, in der sich Freunde und Öffentlichkeit persönlich versammelten und wir glauben, dass dieses Wiedersehen diesen Geist einfangen und alte und neue Fans zusammenbringen kann. " sagte Kevin Reilly, verantwortlich für HBO max.

Termin dann a Mai mit dem Wiedersehen der Freunde auf der neuen Streaming-Plattform.