Das Unternehmen für medizinische Videospiele startet 2020 mit der Schlüsselvermietung von Amazon und Microsoft sowie neuen Büroflächen von mehr als 20,000 Quadratmetern

CHICAGO– (BUSINESS WIRE) -Level ExAndy Glaister, Entwickler von anerkannten medizinischen Videospielen für Ärzte, gab heute die Ernennung von Andy Glaister zum Chief Technology Officer bekannt, der das Know-how des Unternehmens in den Bereichen Spiele, Grafik und Technologie erweitert. Diese Nachricht folgt auf weitere Unternehmensentwicklungen, einschließlich anderer wichtiger Einstellungen und einer Erweiterung auf eine neue Bürofläche von 20,377 Quadratmetern in der Chicago Loop.

Glaister war zuvor technischer Direktor der Amazon Lumberyard-Game-Engine. Dort leitete er die Architektur- und Systemteams, um die Bereitstellung der besten Technologie für interne und externe Kunden von Spielestudios sicherzustellen. Vor seiner Zeit bei Amazon war Glaister 17 Jahre lang in verschiedenen Funktionen bei Microsoft tätig, unter anderem als Entwicklungsleiter für die Game Studios und als Entwicklungsleiter für das DirectX-Team, wo er zusammen mit dem Gründer und CEO von Level Ex, Sam Glassenberg, arbeitete. Glaister war der technische Direktor für FASA Interactive und Kinesoft Development und hat an mehr als 40 Videospiel-Titeln gearbeitet, darunter HaloPC, Mechwarrior 4, Pitfall the Mayan Adventure und Earthworm Jim. Glaister gilt als Wunderkind in der Branche und begann mit 12 Jahren Videospiele zu entwickeln. Vor seinem 40,000. Lebensjahr verkaufte er mehr als 18 Spiele.

"Es gibt eine sehr kurze Liste von Führungskräften in der Spielebranche, denen ich vertrauen würde, wenn es darum geht, die Richtung der Technologie von Level Ex voranzutreiben. Andy Glaister hält den Spitzenplatz auf dieser Liste ", sagte Glassenberg. "Sein Ruf als einer der angesehensten Technologen auf diesem Gebiet wird von allen gestärkt, die jemals mit ihm zusammengearbeitet haben, auch von mir. Egal, ob es darum geht, ein riesiges Team zu leiten oder jede Unze Leistung aus einer Codezeile oder einem Stück Silizium herauszuholen, Andy ist der Richtige für diesen Job. Es könnte keinen besseren Champion geben, der erstklassige Spieltechnologie einsetzt, um die medizinische Praxis voranzutreiben. "

Glaisters Arbeit als erfahrener Spieleentwickler und -leiter vermittelt ein einzigartiges Verständnis der Mission und Ziele von Level Ex. Als CTO wird Glaister das Engineering-Team leiten und seine Plattformen, Motoren, Tools und Prozesse verwalten. Er beabsichtigt, das Team zu skalieren, die technischen Abläufe zu rationalisieren und die verfügbare Hardware zu nutzen, um neue High-End-Physik-, Grafik- und Spielerlebnisse für die Spielerbasis von Level Ex zu entwickeln.

"Das Erstellen von Spielen für Ärzte gehört zu den gewagtesten und herausforderndsten Zielen meines Berufslebens. Ich kann mir keinen besseren Grund vorstellen - die Medizin -, der das Beste garantiert, was die Technologie zu bieten hat “, sagte Glaister. "Wenn ich Level Ex an einem Wendepunkt der schnellen Expansion beitrete, kann ich unsere Richtung auf eine Weise beeinflussen, die ich sonst nirgendwo tun könnte. Ich bin unheimlich aufgeregt. "

Glaister erreicht Level Ex in einer Zeit beeindruckenden Wachstums. Derzeit hat das Unternehmen 500,000 medizinische Fachkräfte, die seine Spiele spielen, und arbeitet mit 10 der 20 größten Pharmaunternehmen und vier der größten Medizinproduktehersteller der Welt zusammen. Das Unternehmen erhielt außerdem ein prestigeträchtiges Stipendium des Translationalen Forschungsinstituts für Weltraumgesundheit (TRISH), um ein virtuelles menschliches Simulationsframework für die NASA zu erstellen und die medizinische Versorgung während Weltraummissionen zu verbessern.

Wachstum in der Region Chicago
Zusammen mit der Verstärkung seines Teams verlegte das Unternehmen im Januar seinen Hauptsitz auf eine neue Fläche von 20,377 Quadratmetern in der Chicago Loop und verdoppelte damit die Größe seines ehemaligen Standortes River North. Das neue Büro wird es dem Unternehmen ermöglichen, bis zu 125 Mitarbeiter vor Ort unterzubringen, was einer 75-prozentigen Aufstockung des Personals im Jahr 2019 entspricht. Zu den Mitarbeitern gehört John Whitmore, Vice President und Studio Design Director, der über einen Hintergrund in führenden Produktdesigns für Spiele verfügt Entwicklungs- und Kreativdirektionsfunktionen bei Unternehmen wie Sega, BANDAI NAMCO Games Inc., Retro Studios und Oddworld Inhabitants.

Level Ex stellt in seinem Büro in Chicago und im Satellitenbüro in Boston aktiv verschiedene Funktionen ein. Weitere Informationen finden Sie auf seiner Karriere-Seite.

Über Level Ex
Level Ex erstellt anerkannte Handy-, AR- und VR-Spiele für Ärzte. Das Unternehmen nutzt modernste Videospieltechnologie und kognitive Neurowissenschaften, um die Herausforderungen des Praktizierens von Medizin zu erfassen. Dies revolutioniert die Art und Weise, wie Ärzte über seltene und herausfordernde Fälle, neue medizinische Geräte und medikamentöse Therapien auf dem Laufenden bleiben, um auf dem Laufenden zu bleiben in ihren Spezialitäten. Die medizinischen Videospiele des Unternehmens, die von 500,000 Angehörigen der Gesundheitsberufe gespielt und von den 20 führenden Unternehmen für Pharma- und Medizinprodukte sowie von medizinischen Gesellschaften genutzt werden, bieten CME-Gutschriften und sind kostenlos im App Store und bei Google Play erhältlich. Erfahren Sie mehr unter www.levelex.comund folge Level Ex auf Twitter @LevelExTeam.



Kontakte

Rosie Hale
Level Ex
press@level-ex.com

Jill Gross (im Auftrag von Level Ex)
Materie-Kommunikationen
levelex@matternow.com

Quelle BUSINESS WIRE