Die Streaming-Plattform Netflix weiterhin anbieten an seine Abonnenten die Animationsfilme der berühmten Studio Ghibli.

Im Februar wurden Titel wie Mein Nachbar Totoro e Porco Rosso, aber lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, was sie sind, beginnend heute 1 Märzwurden zur Ansicht zur Verfügung gestellt.

Tal des Windes Nausicaä (1984)
Prinzessin Mononoke
Meine Nachbarn Yamada (1999)
Die verzauberte Stadt (2001)
Die Belohnung der Katze (2002)
Arrietty - Die geheime Welt unter dem Boden (2010)
Die Geschichte der leuchtenden Prinzessin (2013)

Sieben Filme werden dem Netflix-Katalog hinzugefügt. unter diesen weisen wir darauf hin Prinzessin Mononoke, Blockbuster-Film in Japan und definiert von New York Times ein Meilenstein für Animationenund Die verzauberte Stadt, Filmgewinner vonGoldener Bär bei den Berliner Filmfestspielen 2002 e der Oscar für den besten Animationsfilm im Jahr 2003 (erster und einziger Fall in der Anime-Geschichte).

Wir erinnern Sie auch daran, dass die nächste 1 April Insgesamt werden dem Netflix-Katalog sieben weitere Titel hinzugefügt einundzwanzig Filme geschaffen durch den brillanten Verstand des Meisters Hayao Miyazaki.

Dies ist eine gute Gelegenheit, zeitlose Animations-Meisterwerke zu überprüfen oder zu entdecken.