Der Veranstalter und Gründer von EVO Joey Cuellar heute bestätigt am Twitter dass "Es gibt keine Pläne, EVO 2020 abzusagen oder zu verschieben.". Die Veranstaltung wird stattfinden zwischen dem 31. Juli und dem XNUMX. Augustan der üblichen Stelle a Mandalay Bay in Las Vegas. EVO ist das größte wettbewerbsfähige Wrestling-Videospiel-Turnier in den USA.

Die Aussage kommt nach einer Reihe von Verschiebungen, die einige wichtige Ereignisse in der Spielewelt getroffen haben, verursacht durch Neues Coronavirus. Wichtige Veranstaltungen wie die Taipei Game Show oder die Game Developer Conference wurden auf den Sommer verschoben, während die Organisatoren derE3 hat dafür gesorgt, dass die Veranstaltung wie geplant stattfindet.

Angesichts der Tatsache, dass EVO ohnehin im Sommer stattfinden sollte, folgten die Turnierorganisatoren dem gleichen Weg wie E3 und beschlossen, keine Maßnahmen gegen die CoVid-19-Epidemie zu ergreifen, die nun auch die USA erreicht hat.

EVO wird neun Hauptspiele haben, von alten Bekannten wie Super Smash Bros. Ultimate, Street Fighter V, Samurai Shodown und Under Night In-Birth bis zu Neuheiten wie Granblue Fantasy Versus und dem Turnier nur mit Einladung. Marvel Vs Capcom 2. Im vergangenen Monat enthüllte Cuellar auch die Rangliste der Spiele mit den meisten Aufnahmen, die von Super Smash Bros. Ultimate durchgeführt wurden, mit fast der doppelten Teilnehmerzahl im Vergleich zum Vorjahr.