QuarantäneligaDa die Italiener wegen des Coronavirus zu Hause eingesperrt waren, musste auch die Serie A aufhören. Um die Spieler zu beschäftigen, haben die Hyänen an ihre gedacht Quarantäneliga, eine Online-Meisterschaft, auf der gespielt werden kann FIFA 20 mit der illustren Beteiligung von Spielern und Profis.

"Mario Balotelli, Marco Materazzi, Fabio und Paolo Cannavaro, Ciro Immobile, Andrea Pirlo, Ciro Ferrara, Massimo Oddo, Sandro Tonali, Bernardo Corradi, Luca Pellegrini, Enock Balotelli, Lyanco, Cristian Zaccardo, Davide Zappacosta, Armando Izzo, Andrea Petagna, Alessio Cerci, Enrico Brignola, Sebastiano Esposito, Adjapong, Javier Pastore, Claud Adjapong, Gonzalo Villar, Federico Chiesa, Andrea Bertolacci, Mohamed Fares, Moise Kean, Domenico Berardi, Mattia Zaccagni, Gianluigi Donnarumma, Dusan Vlahovic sind nur einige der Spieler, die sich entschieden haben, das Feld zu übernehmen in Hausschuhen und Joysticks " liest auf der offiziellen Website.

La Quarantäneliga wird am 12. März um 19 Uhr beginnen und das große Finale ist für Montag, den 23. März geplant. Die Treffen werden live von Gialappas Band und Pierluigi Pardo kommentiert auf Iene.it und auf sozialen Kanälen, während die Auslosung der Paarungen morgen um 14 Uhr mit dem Verhalten direkt vom Wohnzimmer zu Hause aus stattfinden wird Alessia Marcuzzi und Nicola Savino.

Die Initiative zielt darauf ab, die Öffentlichkeit zu sensibilisieren, zu Hause zu bleiben und eine Spendenaktion zugunsten des Bergamo-Krankenhauses zu unterstützen.