Im Laufe der Tage entscheiden sich immer mehr Menschen, wegen des Notfalls zu Hause zu bleiben Coronavirus Nutzung von Diensten im Internet, die im Laufe der Zeit zu viel Verkehr erzeugen, um von den verschiedenen Internetanbietern verwaltet werden zu können. Aber wenn wir einerseits sogar die habenEuropäische Union das verpflichtet Netflix e Youtube um die maximale Videoqualität ihrer Plattformen zu senken, Fastweb bleibt gelassen und beruhigt seine Kunden.

Internetverbindung Fastweb

Mit einer Pressemitteilung bestätigte der Anbieter die gute Stabilität des Dienstes trotz des seit Beginn der Krise verzeichneten Anstiegs des Datenvolumens (von 10-12 Petabyte auf 18 Petabyte). Der Bediener intervenierte von Anfang an und führte zu gut  4,4 Tb / s der Wert der erträglichen Spitze, um seinen Kunden einen Service zu garantieren Betriebs- e Arbeiten.