Ein neues Gerücht über GTA VI ist in den letzten Stunden entstanden vom selben Insider der Dan Housers Rücktritt von Rockstar Games erwartete.

Nach neuen Informationen in starker Kontrast zu dem, was in den letzten Tagen veröffentlicht wurdeDas US-Softwarehaus würde an dem neuen Kapitel der Serie von arbeiten 2014. In Anbetracht einer Entwicklung, die ungefähr 6 Jahre erreicht hat, könnte die Arbeit hinter dem neuen Titel wirklich in vollem Gange sein. Der Insider, Chris Liberty, berichtete er auch, dass das Spiel in einer riesigen Spielwelt spielt und definiert "riesig”Die Erweiterung der Karte, die von den Spielern erkundet werden kann.

Le Gerüchte über GTA VI deshalb werden sie immer entscheidender und konstanter. Möglicherweise stehen wir einer Anzeige von Entwicklern sehr nahe.