Final Fantasy XIV kehrt zurück und wartet dank Patch 5.3 auf das Universum von Nier. Was können wir von dieser neuen Zusammenarbeit erwarten?

"Reflexionen im Kristall "Dies ist der Name des neuen Updates, setzt die Handlung der Shadowbringers-Erweiterung fort und führt das nächste Kapitel der Allianz-Raid-Serie ein YoRHa: Dunkle Apokalypse.

Das neue Update optimiert nicht nur das Spiel, um neuen Spielern eine intuitivere Erfahrung zu bieten, sondern umfasst auch:

  • Neue Missionen für die Hauptgeschichte: Der Vorhang geht auf den letzten Akt der Hauptgeschichte von Final Fantasy XIV: Shadowbringers;
  • Update zur Hauptgeschichte von A Realm Reborn: Die Hauptgeschichte von A Realm Reborn wird aktualisiert, um neuen Spielern ein optimiertes Erlebnis zu bieten, wenn sie sich dem Himmelsschwert und darüber hinaus nähern. Zusätzlich können Spieler nach Abschluss der Mission "The Ultima Weapon" in Gebiete von A Realm Reborn fliegen.
  • Ein neuer Überfall der YoRHa-Allianz: Dark Apocalypse: Nach The Copied Factory wird dieser neue, von NieR inspirierte Allianz-Raid mit dem Titel The Puppets Bunker weiterhin die Geheimnisse der Biomaschinen im Ersten aufdecken.
  • Neu The Heroes 'Gauntlet Dungeon: Spieler können sich zusammen mit ihren abenteuerlustigen Freunden oder einem Team von NPCs dem Trust-System stellen.
  • Neue Testversion: Gruppen von acht Spielern können sich diesem neuen und aufregenden Testkampf in normalen oder extremen Schwierigkeiten stellen.
  • Updates für Save the Queen-Missionen: Die Spieler können die im ersten Kapitel dieser Reihe von Missionen erhaltenen Waffen verbessern, wenn sie ein neues Gebiet erkunden. Darüber hinaus werden im Rahmen des Updates neue groß angelegte Schlachten hinzugefügt.
  • Neue Chroniken einer Mission der neuen Ära: The Sorrow of Welt: Als Teil der Ruby Weapon-Serie können Spieler Spaß mit einer narrativen Erfahrung haben, die in einem besonderen Kampf gipfelt.

  • Aktualisierungen der Ishgard-Wiederherstellung: Die dritte Phase der Restaurierung beginnt dank der Bemühungen der Skybuilder. Das Skybuilder-Ranking kehrt mit neu zu erstellenden Objekten und neuen Zielen für diejenigen zurück, die mehr zur Wiederherstellung beitragen.
  • New Beast Tribe Missionen: eine neue Reihe von Missionen für Handwerker mit Zwergen;
  • Neue Updates des neuen Spiels +: Die Spieler können nun die aktualisierte Hauptgeschichte von A Realm Reborn und anderen Missionen mit dem aktuellen Charakter und Level neu entdecken.
  • Neue Unreal Trials kämpfen gegen Inhalte: Spieler können Primzahlen herausfordern, die durch frühere Erweiterungen verbessert wurden und bereit sind, gegen Helden der Stufe 80 zu kämpfen. Wenn sie jede Woche die Primäre besiegen, haben die Spieler die Möglichkeit, ein neues Minispiel zu beenden, und wer triumphiert, erhält Token, die er dafür ausgeben kann. von Preisen;
  • Updates für Handwerker und Sammler: Unter den verschiedenen Neuheiten für Handwerker und Sammler finden wir neue personalisierte Lieferungen, Updates für Rowenas House of Splendors und ein Update für die Reihe der Skysteel Tools-Missionen.
  • Berufswechsel für PvE und PvP, Systemupdates und mehr.

Wie Sie sehen können, gibt es viele Neuerungen, die durch dieses vollwertige Update eingeführt wurden. Was denkst du, bist du ein Final Fantasy XIV-Spieler oder interessierst du dich nicht für dieses MMORPG? Lass es uns mit einem Kommentar wissen!