AFIC - Verband der italienischen Filmfestivals werfen aaplicazione gratuita durch die Konstellation von Filmfestivals zu navigieren, die dem Verband gehören und auf italienischem Territorium präsent sind, und sie nacheinander zu entdecken.

Die AFIC-App, verfügbar am Google Play e Apple Store und realisiert mit dem Beitrag und der Schirmherrschaft der Generaldirektion Kino und Audiovisuelles - Ministerium für kulturelles Erbe und Aktivitäten und Tourismus, stellt die natürliche Fortsetzung der Bemühungen von Förderung und Verbreitung von Festivals dass der Verein seit seiner Gründung durchgeführt hat. Ein unverzichtbares Werkzeug im Hinblick auf eine immer stärkere Verbindung zwischen kinematografischen Ereignissen, die sich an neue Technologien anpassen.

Mit der App können Sie zwischen wechseln Über 75 Ereignisse sind auf der gesamten Halbinsel verstreut, mit einer schnellen Konsultation detaillierter Karten für jede Veranstaltung und einem interaktiven Kalender, der sofort das nächste Festival und das nächstgelegene in der Region anzeigen kann. Darüber hinaus können Sie über Branchennachrichten auf dem Laufenden gehalten werden und werden in Kürze mit einer Funktion ausgestattet sein, mit der die Öffentlichkeit das Festival bewerten kann, an dem sie teilnimmt.

AFIC findet somit eine zusätzliche Möglichkeit, an der Seite seiner Mitglieder zu bleiben, indem es nicht nur ihre Bedürfnisse und Anfragen vor den wichtigsten Institutionen des Sektors unterstützt, sondern auch eine innovatives Werbemittel Dies unterstreicht die Vielfalt und den wesentlichen kulturellen Wert jedes der dargestellten Filmereignisse.