Das gewählte Datum des 4 Maizu setzen Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker im Disney + Katalog wurde nicht zufällig ausgewählt.

Für die Uneingeweihten feiern an diesem Tag die Experten der Saga aus aller Welt das "Star Wars Tag„Ein besonderer Tag, an dem die Reihe von Science-Fiction-Filmen (und nicht nur) gefeiert wurde, die ganze Generationen zum Verlieben bringen können.

Disney + teilt uns durch eine Pressemitteilung mit, dass der neueste Film der Serie ab dem 4. Mai in seinem Katalog verfügbar sein wird.

Aber sehen wir uns die Pressemitteilung unten an:

Das letzte Kapitel der Skywalker-Saga, Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker, wird zwei Monate früher als erwartet auf Disney + eintreffen, zu Ehren des 4. Mai (XNUMX. Mai), der von Fans auf der ganzen Welt als der anerkannt wird star Wars Tag.

Zum ersten Mal überhaupt Fans wird in der Lage sein, die komplette Saga im Streaming zu sehen von Skywalkeralles an einem Ort.

Begonnen 1977 mit dem revolutionären George Lucas Film Star Wars: Eine neue HoffnungDie Saga mit neun Folgen ist in der umfangreichen Disney + -Sammlung von Filmen und Serien erhältlich, die diesem Thema gewidmet sind star Wars, enthalten Der Mandalorianer, Star Wars: The Clone Wars e Rogue One: A Star Wars Geschichte.

Lucasfilm und Regisseur JJ Abrams haben sich erneut zusammengetan, um dies zu erreichen Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker, das packende letzte Kapitel der Skywalker-Saga, das den heldenhaften Kampf um die Wiederherstellung von Frieden und Freiheit in der Galaxie zu einem sensationellen und epischen Abschluss bringt.

Die Besetzung des Films umfasst Carrie Fisher, Mark Hamill, Adam Fahrer, Daisy Ridley, John BoyegaOscar Isaac, Anthony Daniels, Naomi Ackie, Domhnall Gleeson, Richard E. Grant, Lupita Nyong'o, Keri Russell, Joonas Suotamo, Kelly Marie Tran, mit Ian McDiarmid und Billy Dee Williams.

Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker Es wird von JJ Abrams inszeniert und von Kathleen Kennedy, Abrams und Michelle Rejwan produziert, während Callum Greene, Tommy Gormley und Jason McGatlin ausführende Produzenten sind. Das Drehbuch wurde von Chris Terrio & JJ Abrams nach einem Thema von Derek Connolly & Colin Trevorrow und JJ Abrams & Chris Terrio geschrieben, basierend auf den Charakteren von George Lucas.

Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker schließt sich am 4. Mai dem Inhalt des Disney + -Programms an, einschließlich der Premiere der Doku-Serie mit 8 Folgen Disney Gallery: Der Mandalorianer und das Finale der preisgekrönten Zeichentrickserie Star Wars: The Clone Wars. Die Aufstellung vom 4. Mai, die ihn feiern wird star Wars Der Tag wird durch die letzte Folge der ersten Staffel von vorgezogen Der Mandalorianer, verfügbar auf der Streaming-Plattform ab Freitag, 1. Mai in Italien, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Spanien, Österreich und der Schweiz.

Disney + bietet nicht nur neue Inhalte, sondern würdigt auch die Kunst von star Wars mit eigenen Galerien. Ab dem 4. Mai werden eine Woche lang die Poster jedes Films und jeder Serie durch die ursprüngliche Konzeptgrafik ersetzt. von Star Wars: Eine neue Hoffnung a Der MandalorianerZu den Bildern gehören Werke berühmter Künstler wie des legendären Ralph McQuarrie und des Künstlers, Autors und Szenographen, der den Oscar Doug Chiang gewonnen hat. Das animierte Logo von star Wars Auf dem Disney + -Startbildschirm, der im Internet und auf angeschlossenen Fernsehgeräten sichtbar ist, wird er mit einer neuen Animation aktualisiert, die dem legendären Sprung in den Hyperraum Tribut zollt.